Abo
  • Services:
Anzeige

Internet im Flugzeug - in Zukunft auch bei Austrian Airlines

Vertrag mit Connexion by Boeing abgeschlossen

Mit der österreichischen Fluggesellschaft Austrian Airlines hat Connexion by Boeing einen weiteren Partner für seinen satellitengestützten Internetzugang gewonnen. Bisher war der Service nur auf einigen wenigen Langstreckenflügen von Lufthansa, SAS, Japan Airlines, ANA und Singapore Airlines verfügbar.

Im Rahmen der Vereinbarung zwischen der Boeing-Tochter und Austrian Airlines soll nun die Langstreckenflotte der Fluglinie mit dem Connexion-by-Boing-Dienst versehen werden. Austrian Airlines will sieben seiner Flugzeuge - drei Boeing 777 und vier Boeing 767 - um den fliegenden Internetzugang erweitern. Die Zahl der Optionen sowie die finanziellen Vertragskonditionen wurden nicht bekannt gegeben.

Anzeige

"Austrian Airlines freut sich, zu den ersten Fluggesellschaften aus Europa zu gehören, die ihren Passagieren einen Highspeed-Internetservice anbietet", schwärmte Vagn Soerensen, Chief Executive Officer von Austrian Airlines, in einer Mitteilung des Unternehmens.

Wer mit Austrian Airlines fliegt, muss sich aber noch gedulden, bis es soweit ist. Der Einbau soll erst Anfang 2006 erfolgen und der Dienst wie üblich nur auf ausgewählten Langstreckenflügen eingeführt werden. Auf welchen Strecken der Service als Erstes verfügbar sein wird, wollen die Partner erst später bekannt geben.

Welche weiteren amerikanischen und europäischen Fluggesellschaften in Zukunft hinzukommen, wurde noch nicht verkündet. Bekannt ist nur, dass auch China Airlines, Korean Air, Asiana, El Al und Etihad den Dienst in nächster Zukunft anbieten wollen. Connexion by Boeing bietet seinen Highspeed-Internetzugang auch für Geschäftsflugzeuge an. Mitte Juni 2005 konnte das Unternehmen zudem seinen ersten Kunden aus der Schifffahrt bekannt geben.


eye home zur Startseite
Winamperthesecond 12. Jan 2006

Wer es sich leisten kann in einem solchen Flugzeug zu fliegen, geschweige denn sich das...

Winamperthesecond 12. Jan 2006

Das dürfte ausreichen, und muss zustimmen, bei mir beginnt highspeed auch bei 10mb

Nameless 19. Jun 2005

Gibt es den "Connexion by Boeing"-Service auch für Airbus-Flugzeuge?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Landshut
  2. Jetter AG, Ludwigsburg
  3. ID-ware Deutschland GmbH, Rüsselsheim
  4. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: "eine Lösung im Sinne der Kunden"

    DerDy | 00:39

  2. Golem muss sich bei politischen Nachrichten noch...

    iSkelzor | 00:32

  3. Re: Telekom will doch nur machen, was Portugal...

    Eopia | 00:31

  4. Re: Zitat

    unbuntu | 00:26

  5. Re: AGesVG

    violator | 00:24


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel