• IT-Karriere:
  • Services:

AOL wegen Voice-Mail auf 200 Millionen US-Dollar verklagt

PDA-Erfinder Judah Klausner fordert Schadensersatz und Lizenzgebühren

Die US-Firma Klausner Technologies verklagt AOL auf 200 Millionen US-Dollar wegen angeblicher Patentverletzungen. Hinter dem Unternehmen steht Judah Klausner, der sich selbst als Erfinder des PDA und des elektronischen Organizers bezeichnet.

Artikel veröffentlicht am ,

Klausner verweist in Bezug auf die Erfindung des PDAs auf das US-Patent 4,117,542 aus dem Jahr 1978, das ein "Electronic Pocket Directory" beschreibt.

Stellenmarkt
  1. willy.tel GmbH, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Albstadt

Die Klage gegen AOL fußt aber auf einer anderen Erfindung von Klausner, die im US-Patent 5,572,576 beschrieben ist. Dabei ist von einem "Gerät zum Beantworten von Telefonaten die Rede, das angezeigte Daten mit aufgezeichneten Anrufen in Zusammenhang setzen kann" ("Telephone answering device linking displayed data with recorded audio message"). Das Patent wurde 1994 eingereicht und Klausner 1996 zugesprochen.

Klausner wirft der Time-Warner-Tochter AOL vor, mit ihren Sprachdiensten wie AOL Voicemail, AOL Call Alert, AOL by Phone und deren VoIP-Lösung gegen das US-Patent Nr. 5,572,576 zu verstoßen. Die Dienste würden neue Sprachnachrichten visuell samt der Nummer der Anrufers anzeigen und es den Nutzern erlauben, einzelne Sprachnachrichten gezielt abzuhören.

Das Unternehmen fordert insgesamt 200 Millionen US-Dollar Schadensersatz und Lizenzgebühren von AOL und weist darauf hin, dass man 20 weitere Patente in diesem Bereich halte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 279€ (Bestpreis mit Alternate)
  2. (u. a. Kabeldirekt Bundle: 1m 8K HDMI 2.1 Ultra High Speed 48G 4K@120Hz/8K@60Hz + 1m Cat 8...
  3. (u. a. Angebote zu Spielen, Gaming-Monitoren, PC- und Konsolen-Zubehör, Gaming-Laptops uvm.)

Perentiah 17. Jun 2005

Hallo, oh. Jupp, hatte ich vergessen. Ich wurde irgendwie auch nicht gefragt ;-) schönes...

Ms. Anderson 16. Jun 2005

und wie war das mit "webspace", etc.? wir sind längst da. nur hört man aus den usa mehr...

Stefan Steinecke 16. Jun 2005

Beide Konzepte gab es schon vor Vernes Abenteuergeschichten. U-Boote wurden sogar schon...

ROFL 16. Jun 2005

worin besteht die erfindung? ne datei an ne email hängen geht schon seit ewigkeiten, dass...

Mehmed aus Kabul 16. Jun 2005

Eine Alte Frau war das. Sie hatte einen alten Ofen und gab ihre Katze immer zum trocknen...


Folgen Sie uns
       


Audi E Tron GT Probe gefahren

Der E-Tron GT ist die Oberklasse-Limousine von Audi. Golem.de ist das Elektroauto Probe gefahren.

Audi E Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /