Abo
  • Services:

Googles mobile Suche umgeht bewusst normale Webseiten

Suche berücksichtigt nur Webseiten, die auf mobile Endgeräte ausgerichtet sind

In Deutschland hat Google eine spezielle Version seiner Suchmaschine für Handys, Smartphones und PDAs vorgestellt, die nur Inhalte berücksichtigt, die auf die kleinen Displays mobiler Endgeräte zugeschnitten sind. Andere Webseiten bleiben bei der im Beta-Test befindlichen Spezialsuche "Mobiles Web" bewusst unberücksichtigt. Neu erschienene Dokumente erläutern zudem verschiedene Google-Techniken.

Artikel veröffentlicht am ,

Der XHTML-basierte Service "Mobile Web" von Google zeigt nur solche Webseiten, die speziell an die kleineren Displays von Handys, Smartphones oder PDAs angepasst sind. Derartige Webseiten können bequemer auf kleinen Displays betrachtet werden und die Navigation innerhalb der Seiten ist meist auf eine mobile Nutzung hin optimiert.

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. ElringKlinger AG, Reutlingen

Um den neuen Google-Dienst "Mobile Web" nutzen zu können, muss das mobile Endgerät mit einem Web-Browser ausgerüstet sein, der mindestens WAP 2.0 alias XHTML unterstützt. Über den Direkt-Link www.google.de/xhtml kann die Suche auch mit jedem aktuellen Desktop-Browser ausprobiert werden, wozu der unterste Eintrag "Mobiles Web" ausgewählt werden muss. Das gilt auch dann, wenn man einen XHTML-fähigen Browser einsetzt, bei dem jedoch die Eingabe von www.google.de genügt, um auf die passende Seite zu gelangen.

Über die Google Labs, wo Google neue Dienste und Techniken vorstellt, stehen zudem Dokumente zur Einsicht zur Verfügung, welche die Arbeitsweise verschiedener Google-Dienste oder die dahinter stehenden Verfahren näher erläutern.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 83,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

karakaya 11. Nov 2007

Zerocrash2000 20. Jun 2005

Aber es hat ja schon nen Grund warum Google anderen inzwischen bevorzugt wird wobei ich...

burger 16. Jun 2005

Ich hoffe, die indizieren die nur aus Ressourcenspargründen nicht in der Testversion. So...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /