Abo
  • Services:

Spieletest: GTA San Andreas - Endlich für PC und Xbox

GTA San Andreas (PC)
GTA San Andreas (PC)
Auffälligste Neuerung bei PC und Xbox ist natürlich die aufgemotzte Grafik - wobei die vor allem auf der Microsoft-Konsole gar nicht so gut ist, wie man sich vielleicht erhofft hätte. Die PS2-Vergangenheit bleibt jedenfalls offensichtlich, einige Texturen lassen sehr zu wünschen übrig. Auf dem PC freut man sich trotzdem über deutlich höher aufgelöste Szenarien, Anti-Aliasing und vor allem viele stimmungsfördernde Effekte: Wenn die Luft auf Grund der Hitze vor den Augen flirrt oder ein Sonnenuntergang alles in rotes Licht taucht, ist das schon beeindruckend.

Stellenmarkt
  1. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  2. DATEV eG, Nürnberg

GTA San Andreas (PC)
GTA San Andreas (PC)
Die anderen Neuerungen sind dann doch eher kosmetischer Natur - das Feature, die letzten 30 Sekunden als Replay noch mal anzusehen, ist nett, aber nicht essenziell; und dass man jetzt seine eigene MP3-Sammlung als alternatives Radioprogramm einbinden kann, ist eigentlich kaum nötig, schließlich hat San Andreas nicht nur einen der abwechslungsreichsten, sondern auch umfangreichsten Soundtracks der Videospielgeschichte. Gewichtiger wirkt sich da schon die Maus-/Tastatur-Steuerung am PC aus, die Vor- und Nachteile mit sich bringt: Die Kämpfe lassen sich natürlich präziser steuern, dafür sind die Fahrpassagen ohne Analog-Pad nur halb so schön. Der Besitz eines guten Pads ist für PC-Spieler also sehr von Vorteil, zumal sich problemlos vom Pad zur Tastatur und zurück wechseln lässt.

GTA San Andreas (PC)
GTA San Andreas (PC)
Die deutsche Version von GTA San Andreas ist ab sofort im Handel erhältlich, wobei auch hier die Sprachausgabe komplett englisch bleibt; deutsch sind nur die optionalen Untertitel. Die USK-Freigabe liegt für die deutsche - und im Vergleich zur US-Version etwas entschärfte - Version bei 16 Jahren.

Fazit:
Die spielerischen Neuerungen sind eher kosmetischer Natur und die technischen Verbesserungen sind auch mit Sicherheit nicht so umfassend, wie es PC und Xbox eigentlich erlaubt hätten. Trotzdem ist GTA San Andreas eine Pflichtanschaffung für jeden Videospiel-Fan - selten wurde das Konzept einer lebendigen Spielwelt so gut realisiert wie hier, nur wenig andere Programme lassen einen wirklich derart tief in das Geschehen eintauchen und unzählige Freiheiten genießen. GTA San Andreas ist die vorläufige Krönung einer ohnehin schon herausragenden Serie; man darf gespannt sein, ob und wie Rockstar Games das eines Tages fortsetzen wird.

 Spieletest: GTA San Andreas - Endlich für PC und Xbox
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. 4,25€

Einsteinenkel 27. Dez 2007

Morgn mädels =p, ich hab ein problem: wenn ich cheats eingebe, werden die nicht immer...

the_real_men 22. Dez 2007

mkl215 20. Jul 2005

hi ey manne ich peil garnix mehr kann mir ma jemand sagen wie mann seine eignenen...

help me 17. Jul 2005

wie kann man die Goldmedalie bekommen wenn man den Polizei wagen abdrängen soll aber...

Snark 15. Jul 2005

Jo, ich beim zweiten Mal... man darf halt nur nicht auf den dicken Trottel Big Smoke...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /