Abo
  • Services:

Hitman kommt ins Kino - Vin Diesel als Agent 47

... und als Producer für den von 20th Century Fox finanzierten Film

Laut dem Hollywood Reporter wird Vin Diesel die Rolle des glatzköpfigen Profikillers "Agent 47" in der Videospiel-Verfilmung zu Eidos' Spieleserie Hitman verkörpern. Verfilmt wird Hitman von 20th Century Fox.

Artikel veröffentlicht am ,

Der für seine Action-Rollen bekannte Diesel, der dem Videospiel-Genre auf Grund seiner eigenen Spielefirma und des Spiels Chronicles of Riddick bereits schon verbunden ist, soll als Executive Producer auch für die Verfilmung verantwortlich sein. Ihm zur Seite steht Co-Produzent Daniel Alter. Produziert wird der Film durch die Filmstudios Daybreak Prods. und Prime Universe Prods., die Firmen von Charles Gordon und Adrian Askarieh.

Hitman 3: Agent 47 in Aktion
Hitman 3: Agent 47 in Aktion

Askarieh zeigte sich erfreut, Vin Diesel für die Verfilmung gewonnen zu haben. Diesel sei wie geschaffen für die Rolle als Agent 47. Letzterer fällt im Spiel primär durch seinen schwarzen Anzug, seine Glatze und seine unbewegliche Miene auf. Hitman- und Diesel-Fans müssen sich aber noch eine Weile gedulden, der Film dürfte noch in der Vorproduktionsphase stecken. Der dritte Teil der Hitman-Spieleserie um den Auftragskiller erschien Mitte 2004 für PC, Xbox und PlayStation 2, ein weiterer und mittlerweile verspäteter Hitman-Titel ist beim Eidos-Entwicklerstudio IO Interactive in Arbeit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  2. 59,79€ inkl. Rabatt
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  4. bei Alternate vorbestellen

fffgggggggrg 10. Okt 2007

lol sone hackfresse als hitman???ßß neeeeeäää!

Mehmetcik 27. Mär 2007

egal wer die rollle spielt haupt sache ein spauspieler der den film hitman spielt. ich...

Bomber_03 03. Jan 2007

ganz deiner meinung statham ist echt ne gute besetzung the transporter war echt geil und...

sadf 25. Dez 2006

du lefti wie alt bist du was mischt du dich ein du möchte gern hitman

Loomi 10. Jul 2006

Wird Hitman eigentlich inzwischen schon gedreht(oder issa gar schon fertig?) oder besteht...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018)

Das Lenovo Thinkpad X1 Extreme wird das neue Top-Notebook des Unternehmens. Wir haben es samt Docking-Station auf der Ifa 2018 ausprobiert.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

    •  /