• IT-Karriere:
  • Services:

Hitman kommt ins Kino - Vin Diesel als Agent 47

... und als Producer für den von 20th Century Fox finanzierten Film

Laut dem Hollywood Reporter wird Vin Diesel die Rolle des glatzköpfigen Profikillers "Agent 47" in der Videospiel-Verfilmung zu Eidos' Spieleserie Hitman verkörpern. Verfilmt wird Hitman von 20th Century Fox.

Artikel veröffentlicht am ,

Der für seine Action-Rollen bekannte Diesel, der dem Videospiel-Genre auf Grund seiner eigenen Spielefirma und des Spiels Chronicles of Riddick bereits schon verbunden ist, soll als Executive Producer auch für die Verfilmung verantwortlich sein. Ihm zur Seite steht Co-Produzent Daniel Alter. Produziert wird der Film durch die Filmstudios Daybreak Prods. und Prime Universe Prods., die Firmen von Charles Gordon und Adrian Askarieh.

Hitman 3: Agent 47 in Aktion
Hitman 3: Agent 47 in Aktion

Askarieh zeigte sich erfreut, Vin Diesel für die Verfilmung gewonnen zu haben. Diesel sei wie geschaffen für die Rolle als Agent 47. Letzterer fällt im Spiel primär durch seinen schwarzen Anzug, seine Glatze und seine unbewegliche Miene auf. Hitman- und Diesel-Fans müssen sich aber noch eine Weile gedulden, der Film dürfte noch in der Vorproduktionsphase stecken. Der dritte Teil der Hitman-Spieleserie um den Auftragskiller erschien Mitte 2004 für PC, Xbox und PlayStation 2, ein weiterer und mittlerweile verspäteter Hitman-Titel ist beim Eidos-Entwicklerstudio IO Interactive in Arbeit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€/49,99€ (mit/ohne Spezialangebote)
  2. (u. a. Acer KG241P 144-Hz-Monitor für 159€)
  3. (aktuell u. a. Mushkin Pilot-E 2 TB für 219,90€ + Versand)
  4. (u. a. GTA 5 - Premium Online Edition für 12,99€ und Devil May Cry 5 für 20,99€)

fffgggggggrg 10. Okt 2007

lol sone hackfresse als hitman???ßß neeeeeäää!

Mehmetcik 27. Mär 2007

egal wer die rollle spielt haupt sache ein spauspieler der den film hitman spielt. ich...

Bomber_03 03. Jan 2007

ganz deiner meinung statham ist echt ne gute besetzung the transporter war echt geil und...

sadf 25. Dez 2006

du lefti wie alt bist du was mischt du dich ein du möchte gern hitman

Loomi 10. Jul 2006

Wird Hitman eigentlich inzwischen schon gedreht(oder issa gar schon fertig?) oder besteht...


Folgen Sie uns
       


The Outer Worlds - Fazit

Das Rollenspiel The Outer Worlds schickt Spieler an den Rand der Galaxie. Es erscheint am 25. Oktober 2019 und bietet spannende Missionen und Action.

The Outer Worlds - Fazit Video aufrufen
DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

    •  /