Abo
  • Services:
Anzeige

Sicherheitslecks im Internet Explorer und in Outlook Express

Microsoft bietet ab sofort einen Patch an, der das in Outlook Express 5.5 sowie 6.0 steckende Sicherheitsleck schließen soll. Systeme mit Windows XP Service Pack 2, XP x64 Edition sowie Windows Server 2003 betrifft das Problem nicht.

Durch ein Sicherheitsloch in der Komponente Outlook Web Access vom Exchange Server 5.5 werden HTML-Inhalte nicht ordnungsgemäß geprüft, wie das Sicherheitsunternehmen iDefense ebenfalls herausgefunden und im April 2005 an Microsoft gemeldet hat. Über das Sicherheitsleck kann ein Angreifer über eine Cross-Site-Scripting-Lücke beliebigen HTML- oder Script-Code ausführen, sofern E-Mails über Outlook Web Access angezeigt werden und der verwendete E-Mail-Client die Rendering Engine des Internet Explorer verwendet. Microsoft stuft die Gefährdung als hoch ein, zumal sich darüber auch vertrauliche Daten ausspähen lassen.

Anzeige

Ein Patch für den Exchange Server 5.5 mit installiertem Service Pack 4 steht ab sofort kostenlos zum Download bereit. Andere Versionen vom Exchange Server sind nach Herstellerangaben nicht betroffen.

Für alle aus der Ferne ausnutzbaren Sicherheitslecks gilt, dass im Falle einer Ausführung von Programmcode diese mit den Rechten des angemeldeten Nutzers erfolgt und sich ein Angreifer darüber eine umfassende Kontrolle über ein fremdes System verschaffen kann. Da zahlreiche E-Mail-Clients die Rendering Engine des Internet Explorer für die Anzeige von HTML-Inhalten verwenden, können Angriffe auch via E-Mail-Client erfolgen, so dass man durch Öffnen einer HTML-E-Mail Opfer eines Angriffs werden kann.

Alle genannten Sicherheits-Patches stehen unter den genannten Links als Download zur Verfügung oder können via Update-Funktion installiert werden.

 Sicherheitslecks im Internet Explorer und in Outlook Express

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bright Solutions GmbH, Darmstadt
  2. AKDB, München
  3. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  4. Zurich Gruppe, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 10,99€
  3. 41,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  2. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  3. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  4. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  5. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  6. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  7. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  8. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  9. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  10. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: neues Einfallstor : bluetooth. Und die...

    1e3ste4 | 13:20

  2. Re: Völlig abgekartetes Spiel

    Porterex | 13:18

  3. Re: Dann muss aber auch die Drosselung beim...

    Chrownshiown | 13:11

  4. Re: Welcher Netzbetreiber ist das denn, der da...

    Infinity2017 | 13:04

  5. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 12:58


  1. 12:33

  2. 11:38

  3. 10:34

  4. 08:00

  5. 12:47

  6. 11:39

  7. 09:03

  8. 17:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel