Abo
  • Services:
Anzeige

Trend Micro kauft Kelkea

Mehr Sicherheit durch IP-Filterung

Trend Micro übernimmt das auf IP-Filterungs- und Reputations-Services spezialisierte Unternehmen Kelkea. Künftig will Trend Micro dadurch auch Netzwerklösungen gegen Phishing, Pharming und über Botnets gestartete Bedrohungen anbieten und seine derzeitigen Antispam-Lösungen erweitern.

Kelkea ist auf IP-Filterung spezialisiert, also die Identifizierung der Quellen von Bedrohungen und das Blockieren von eingehenden Nachrichten von unbekannten oder problematischen IP-Adressen. Derzeit bietet Kelkea auf dieser Basis Antispam-Dienstleistungen an und pflegt ein Netzwerk zur Überwachung und Beurteilung der Reputation von IP-Adressen.

Anzeige

Dazu betreibt Kelkea eine umfassende Knowledge-Base mit detaillierten Profilen, Statistiken und historischen Daten über mehr als 1,5 Milliarden IP-Adressen.

Dave Rand, Chairman, Gründer und CEO von Kelkea, der Kopf hinter der Kelkea-Technik, ist künftig als Chief Technologist für Internet- und Content-Sicherheit bei Trend Micro tätig.

Trend Micro will zunächst die bereits bestehenden Dienste von Kelkea unter dem eigenen Markennamen anbieten. Im Verlauf der nächsten zwölf Monate sollen aber neue Angebote und integrierte Dienste für Unternehmenskunden und Diensteanbieter entwickelt werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. ALBIS PLASTIC GmbH, Hamburg
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. über Harvey Nash GmbH, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Jahresabo?

    Peter Brülls | 12:43

  2. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    felyyy | 12:42

  3. Re: Für wen ist diese Kamera geeignet?

    ticaal | 12:42

  4. Re: Mal rechnen

    Emulex | 12:41

  5. Re: GIF

    Peter Später | 12:41


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel