Abo
  • Services:
Anzeige

Debitel kombiniert Mobilfunk und DSL

Bestandskunden erhalten DSL-Flatrate für 7,90 Euro

Debitel startet mit einem kombinierten Mobilfunk- und DSL-Angebot, bei dem Mobilfunkkunden von Debitel eine Flatrate zu besonders günstigen Konditionen erhalten. Dabei setzt Debitel auf T-DSL auf - von der angekündigten Kooperation mit QSC ist dabei noch nichts zu sehen.

Mobilfunkkunden von Debitel können ihren bestehenden Vertrag einfach um den neuen Dienst erweitern und erhalten auch künftig nur eine Rechnung von Debitel, die dann auch die DSL-Flatrate aufführt.

Anzeige

Dabei bietet Debitel den kombinierten DSL-Mobilfunktarif "debitel DSL flat Kombi" für 16,90 Euro monatlich an. Darin enthalten ist neben der Flatrate auch die Grundgebühr für den Mobilfunk-Tarif "Call Weekend", zu dem Debitel auch ein subventioniertes Handy anbietet. Allerdings verlangt Debitel wie üblich eine Mindestlaufzeit des Mobilfunk-Vertrages von 24 Monaten.

Eine reine DSL-Flatrate bietet Debitel seinen Bestandskunden für 7,90 Euro an, Neukunden zahlen 9,90 Euro. Diese kann mit allen drei T-DSL-Varianten kombiniert werden. Dabei fällt allerdings eine Einrichtungsgebühr in Höhe von 59,90 Euro bei einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten, bzw. 39,90 Euro bei 24 Monaten Vertragslaufzeit an. Dazu bietet Debitel dann aber diverse DSL-Hardware zu vergünstigten Konditionen an.

Wer bereits einen T-DSL-Anschluss besitzt und zu Debitel wechselt, zahlt natürlich keine Anschlussgebühr, erhält zudem aber drei Monate die Grundgebühr erlassen.


eye home zur Startseite
astra 15. Jun 2005

Was seid Ihr denn für Verbal-Sozialisten? Wo du Kohle machen kannst da mach sie. Ein...

gast 15. Jun 2005

? Wo hast Du diese Preise bitte her? TDSL 1000 kostet 16,99 + ein einfacher analog...

Plonk der Honk 15. Jun 2005

gibts doch von o2... ne handy flatrate für 5€ im monat... wap soviel du willst... für...

Oli (der echte) 14. Jun 2005

k/t

wilhelmtel 14. Jun 2005

debitel....lol


filesharing-news.de P2P, MP3, DSL, VoIP / 14. Jun 2005

DSL von debitel: Interessante Kombi-Angebote



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. msg DAVID GmbH, Braunschweig
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  4. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, Oberhausen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-13%) 34,99€
  2. Goat Simulator @ Pay What You Want, Dead by Daylight 8,11€ uvm.)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  1. Re: Wasserstoff wäre billiger

    m8Flo | 03:42

  2. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    baldur | 02:35

  3. Re: Das icht nicht lache

    plutoniumsulfat | 02:21

  4. Re: Was ist der Unterschied zu Skype?

    treysis | 02:20

  5. Re: Wasserstoff wäre billiger

    JackIsBlack | 02:16


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel