Abo
  • Services:
Anzeige

Gentoo-Gründer geht zu Microsoft

Daniel Robbins übergibt Rechte an Gentoo der Gentoo Foundation

Der Gründer und ehemalige Chef-Architekt der Linux-Distribution Gentoo, Daniel Robbins, arbeitet seit Ende Mai 2005 für Microsoft. Gentoo wird derweil von der gemeinnützigen Gentoo Foundation weitergeführt.

Er helfe Microsoft, Open-Source- und Community-basierte Projekte besser zu verstehen, beschreibt Robbins seine neue Tätigkeit bei Microsoft, die er zum 23. Mai 2005 aufgenommen hat. Aus dem Gentoo-Projekt hatte sich Robbins bereits mit Erscheinen von Gentoo 2004.1 im April 2004 zurückgezogen.

Anzeige

Robbins hatte aber bereits damals begonnen, die Rechte an Gentoo an die zu diesem Zweck gegründete gemeinnützige Gentoo-Stiftung abzugeben und diese Übertragung der Rechte jetzt abgeschlossen. Zuletzt waren dies vor allem die Urheberrechte an ebuilds und anderer Software sowie die Markenrechte an den Gentoo-Logos, die in Kürze an die Gentoo Foundation übergehen sollen.


eye home zur Startseite
arbeiter 16. Jun 2005

wow das nette ist, wenn die, die nix haben, sich noch um den leeren fressnapf pruegeln...

Otto d.O. 15. Jun 2005

IIRC ja Lisa war ein Rechner (wie der MacIntosh, nur teurer) Klar, für die GUI musste...

GRiNSER 14. Jun 2005

die UI ansätze sehen mich jedenfalls interessant an - wird wohl 2 geben weil der mit dem...

Stefan Steinecke 14. Jun 2005

Und überhaupt hätte sich jederzeit ein Anderer gefunden, für den Abzug :) Ist also kein...

Stefan Steinecke 14. Jun 2005

gab es schon immer.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. posterXXL GmbH, München
  2. über Nash Direct GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. USU AG, Möglingen bei Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen, Dresden


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)
  2. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  3. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  2. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  3. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  4. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

  5. Canon

    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen

  6. Wibotic Powerpad

    Induktions-Drohnenlandeplatz erhöht die Reichweite

  7. Mercedes-Benz Energy

    Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher

  8. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  9. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  10. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    debattierer | 10:16

  2. Re: Warum arbeiten die Dinger nicht mit...

    awgher | 10:15

  3. Re: 1700 ¤ = 170 mal ....

    thecrew | 10:14

  4. Re: Apple wird immer peinlicher

    maci23 | 10:13

  5. Re: Problem = Nutzer

    bofhl | 10:12


  1. 09:35

  2. 09:15

  3. 09:00

  4. 08:23

  5. 07:34

  6. 07:22

  7. 07:11

  8. 18:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel