Abo
  • Services:

Externe FireWire800-Festplatte mit Backup-Anstoß-Knopf

Auch USB-2.0- und FireWire400-Anschlüsse vorhanden

Maxtor hat unter der etwas umständlichen Produktbezeichung "OneTouch II, FireWire 800 Edition" eine neue externe Festplatte vorgestellt, die mit einer theoretischen Geschwindigkeit von 800 MBit/Sekunde an entsprechenden Rechnern mit FireWire800-Schnittstelle arbeiten kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Festplattengehäuse sind mit einem Knopf ausgestattet, der ein auf dem Rechner installiertes Backup-Programm auf den Plan rufen kann, das dann zuvor ausgewählte Dateien überträgt und somit sichert.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Tappenbeck bei Wolfsburg
  2. Bosch Gruppe, Leonberg

Zudem gibt es auch noch ein FireWire400- und ein USB-2.0-Interface an dem Gehäuse, das ebenfalls mit diesem Backup-Knopf Signale an den Windows- oder Mac-Rechner übermittelt, dass nun ein Backup-Vorgang initiiert werden soll. Die Platte kann man aber auch als ganz normales externes Laufwerk ansteuern.

Das Gerät beherbergt eine 300 GByte große Festplatte samt 16 MByte Cache-Speicher und ist mit seinesgleichen stapelbar oder alternativ auch vertikal nutzbar. Im Lieferumgang befinden sich die Software Maxtor DriveLock zur Datenverschlüsselung und die Backup-Software EMC Dantz Retrospect Express.

Die Platte soll mit 300 GByte in den USA ab Juli 2005 für 330,- US-Dollar und in einer kleineren 200-GByte-Version für 260,- US-Dollar zu haben sein. An einer 500-GByte-Version arbeitet Maxtor schon.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

OS -OS -OS... 15. Jun 2005

ach was, das liegt nnur daran, das die wirtschaft mal wieder was verkaufen will, das sie...

joel 14. Jun 2005

das one-touch-prinzip von maxor gibts doch schon lange. was ist denn daran auf einmal neu??

-- 14. Jun 2005

/goodboy


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018)

Das Lenovo Thinkpad X1 Extreme wird das neue Top-Notebook des Unternehmens. Wir haben es samt Docking-Station auf der Ifa 2018 ausprobiert.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

    •  /