Abo
  • Services:

Spieletest: Donkey Konga 2 - Das Trommeln geht weiter

Neue Songs, aber wenig neue Spielelemente

Donkey Konga gehörte 2004 zu den innovativsten, vor allem im Multiplayer-Modus aber auch unterhaltsamsten Videospielen überhaupt - die Idee, ein Musikspiel anstelle des Controllers mit Bongo-Trommeln zu bedienen, entpuppte sich als absoluter Überraschungshit. Nach einem Ausflug ins Jump&Run-Genre mit Jungle Beat steht mit Donkey Konga 2 nun der nächste Titel für den Bongo-Controller bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Donkey Konga 2 (GC)
Donkey Konga 2 (GC)
Am grundsätzlichen Gameplay hat sich praktisch überhaupt nichts geändert: Passend zur jeweils gespielten Musik laufen auf dem Bildschirm Symbole durch, die bestimmte Aktionen vom Spieler verlangen - mal muss zum richtigen Zeitpunkt die linke, mal die rechte Trommel geschlagen werden. Auch gleichzeitiges Klopfen auf beide Bongas, Trommelwirbel auf einer oder beiden Trommeln und sogar Klatschen wird verlangt: Ein kleines Mikrofon zwischen den Trommeln registriert hierbei, ob im richtigen Moment die Hände zusammengeschlagen werden.

Inhalt:
  1. Spieletest: Donkey Konga 2 - Das Trommeln geht weiter
  2. Spieletest: Donkey Konga 2 - Das Trommeln geht weiter

Donkey Konga 2
Donkey Konga 2
Gut 25 neue Songs hat Nintendo dem zweiten Teil spendiert, wobei stilistisch auf eine ganz gute Mischung aus Pop, Rock und Dance geachtet wurde. Allerdings ertönen - wie schon beim ersten Teil - nicht alle Songs unbedingt in der Originalversion; stattdessen handelt es sich öfter auch mal um neu eingespielte Cover. Die Songliste besteht erneut fast ausschließlich aus bekannten Titeln wie etwa Losing My Religion, Boombastic, Trouble oder Slave 4 You; ebenfalls sind aber auch Spielesoundtracks bekannter Nintendo-Klassiker - etwa das Thema zu Super Mario Bros 3 - mit von der Partie.

Erfolgreiches Spielen bringt Münzen ein, mit denen dann neue Schwierigkeitsgrade sowie Minispiele freigeschaltet werden. Bei den beiden Bonus-Games geht es einmal darum, bestimmte Rhythmusfolgen auswendig zu lernen; das zweite (und deutlich unterhaltsamere) Pausen-Game ist eine Art Tetris-Klon, bei dem es darauf ankommt, durch perfektes Trommeln bestimmte Symbole so schnell wie möglich vom Bildschirm weg zu bekommen.

Spieletest: Donkey Konga 2 - Das Trommeln geht weiter 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. und The Crew 2 gratis erhalten
  3. bei Alternate kaufen

Toma 21. Jun 2005

Donkey KOnga is lustig aber nebenbei gesagt taten sich bei mir schon diverse Verschlei...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

    •  /