• IT-Karriere:
  • Services:

Evolution für Windows kommt voran

Erste E-Mails mit Evolution unter Windows versandt

Im Januar 2005 kündigte Novell-Präsident Nat Friedman an, Tor Lillqvist werde die PIM-Suite Evolution für Novell auf Windows portieren. Mittlerweile laufen erste Versionen der Software unter Windows.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter Linux und Unix zählt Evolution zu den mächtigsten PIM-Applikationen und erfreut sich auch bei Nicht-Gnome-Nutzern einer hohen Beliebtheit. In Unternehmen mit heterogenen Netzen dient Evolution unter Linux und Unix als Outlook-Ersatz. Mit der Portierung auf Windows will Novell Evolution nun zu einem direkten Outlook-Konkurrenten ausbauen.

Evolution unter Windows
Evolution unter Windows

Nachdem erste Builds von Evolution nicht viel mehr vollbrachten als abzustürzen, gelang es Lillqvist nur wenige Tage später aber, erste E-Mails via SMTP zu versenden. Allerdings sei dies eher wenig kompliziert, so Lillqvist, der noch viel Arbeit vor sich hat, bevor Evolution unter Windows wirklich von Nutzen sein kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 20,49€
  3. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  4. 8,49€

horst 20. Sep 2006

ximian wurde ja auch von novell gekauft...

Wanda 12. Jun 2005

Das hat Evolution bereits seit längerer Zeit. Und eine Alternative zu Outlook ist es...

tomtom 12. Jun 2005

evolution konnte ich im gegensatz zu kmail nicht dazu bewegen, mit meinem ldap-server...

monster 11. Jun 2005

Gröööl, auch grad gedacht. Wird schon eher die Verwaltungstechnik gemeint sein. "gelang...


Folgen Sie uns
       


Apple Macbook Air M1 - Test

Kann das Notebook mit völlig neuem und eigens entwickeltem System-on-a-Chip überzeugen? Wir sind überrascht, wie sehr das der Fall ist.

Apple Macbook Air M1 - Test Video aufrufen
    •  /