Höhere Sicherheit im Internet Explorer 7 nur für Longhorn

Neue Sicherheitsfunktionen für Internet Explorer 7 nur teilweise für Windows XP

Die Anfang der Woche bekannt gewordenen Verbesserungen bei den Sicherheitsfunktionen im Internet Explorer 7 werden zum Teil nur für die kommende Windows-Version Longhorn verfügbar sein. Dies betrifft die geringeren Rechte, die der Browser in der Standardkonfiguration erhalten soll. Alle übrigen Sicherheitsverbesserungen sollen aber auch für andere Windows-Versionen angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie durch einen Blog-Eintrag von Rob Franco, dem leitenden Programm-Manager für die Sicherheit im Internet Explorer bei Microsoft, nun bekannt wurde, wird der Internet Explorer 7 je nach verwendeter Windows-Version mit unterschiedlichen Leistungsdaten daherkommen.

Stellenmarkt
  1. Systemingenieur (m/w/d) Elektrotechnik / Nachrichtentechnik
    Amprion GmbH, Pulheim
  2. IT-Professional / Bioinformatiker (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, München
Detailsuche

Während die derzeit unter dem Codenamen Longhorn entwickelte, kommende Windows-Version alle Möglichkeiten des Internet Explorer 7 unterstützen wird, werden Nutzer von Windows XP oder Windows Server 2003 auf einige der Fähigkeiten verzichten müssen. Wie bereits seit kurz nach der Ankündigung vom Internet Explorer 7 feststeht, wird der Browser nicht auf Windows 2000 laufen.

Anfang dieser Woche wurden weitere Details zu den kommenden Sicherheitsfunktionen im Internet Explorer 7 bekannt. So soll die kommende Version von Microsofts Browser im Unterschied zu den bisher ausgelieferten Versionen in der Standardkonfiguration mit geringeren Rechten ausgestattet werden, um so Angriffe von außen zu erschweren. Diese Neuerung wird allerdings nur für Longhorn angeboten, weil nach Aussage von Rob Franco dafür Funktionen eingesetzt werden, die nur für Longhorn geplant sind.

Wie Franco weiter ausführt, handelt es sich dabei lediglich um eine Funktion, mit der erreicht werden soll, dass Windows-Nutzer sich künftig nicht mehr mit Administratorrechten anmelden, so dass im Falle eines Angriffs weniger Schaden entstehen kann. Zahlreiche Windows-Anwender nutzen das Betriebssystem mit Administratorrechten, ohne zum Teil davon zu wissen. Mit Longhorn will Microsoft diese jahrelang kritisierte Sicherheitsgefährdung anscheinend endlich abstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Stefan Steinecke 15. Jun 2005

Was ist ein "Firefox"? Brennendes Schamhaar einer angelsächsischen Prostituierten?

c.b. 10. Jun 2005

Mahlzeit... wovon träumst Du nachts? Sorry, dass war jetzt keine persönliche...ist mir...

Missingno. 10. Jun 2005

IE5(.0) reicht derzeit auch noch...

S.Leist 10. Jun 2005

Und dabei drückt MS den Usern mit Longhorn auch gleich noch den DRM und TCPA Mist mit...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Resident Evil (1996)
Grauenhaft gut

Resident Evil zeigte vor 25 Jahren, wie Horror im Videospiel auszusehen hat. Wir schauen uns den Klassiker im Golem retro_ an.

Resident Evil (1996): Grauenhaft gut
Artikel
  1. Streaming: Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung
    Streaming
    Chromecast erhält spezielle Youtube-Fernbedienung

    Die Steuerung von Youtube auf einem Chromecast soll mit einer neuen Funktion deutlich komfortabler werden.

  2. Kanadische Polizei: Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen
    Kanadische Polizei
    Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen

    Autodiebe in Kanada nutzen offenbar Apples Airtags, um Fahrzeuge heimlich zu orten.

  3. Studie: Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren
    Studie
    Kinder erhalten Smartphone meist zwischen 6 und 11 Jahren

    Nur eine sehr geringe Minderheit der Eltern will ihrem Kind erst mit 15 Jahren ein Smartphone zur Verfügung stellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Samsung Portable SSD T5 1 TB 84€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • EPOS Sennheiser GSP 670 199€ • EK Water Blocks Elite Aurum 360 D-RGB All in One 205,89€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8 GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) [Werbung]
    •  /