Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Boiling Point - GTA im Dschungel

Boiling Point
Boiling Point
Gerade im Vergleich mit GTA wird dennoch umso mehr offenbar, was Boiling Point fehlt. So ist die Story zwar prinzipiell interessant, immer wieder aber auch so wirr, dass sich keine durchgehende Spannung einstellen will. Die Areale sind zwar wirklich riesig, allerdings stellenweise auch vollkommen unbevölkert und leer. Die Computer-Gegner agieren öfter unnachvollziehbar seltsam, die Gefechte sind immer wieder eine Farce und nicht selten kommt es vor, dass Autofahrer ihr Fahrzeug gegen einen Baum setzen und dann auch nicht in der Lage sind, diese "Problem" zu korrigieren. Von der Fahrzeugsteuerung sollte man gar nicht erst reden - die ist wirklich nur etwas für Frust-resistente Spieler

Boiling Point
Boiling Point
Noch ein paar Worte zur Technik - denn auch hier wirkt Boiling Point einfach unfertig. Die Hardware-Anforderungen sind gigantisch hoch - ohne 3-GHz-Prozessor und Top-Grafikkarte gibt es wenig Aussicht auf ein ruckelfreies Spiel. Wofür diese Rechenleistung gebraucht wird, will allerdings nicht so recht einleuchten - von der optischen Klasse eines Half-Life 2 oder Far Cry ist Boiling Point weit entfernt. Ebenso wenig bringt einem das viel angepriesene Fehlen von Nachladepausen - im Gegenzug werden nämlich mindestens 1 GByte RAM verlangt.

Anzeige

Boiling Point ist exklusiv für PC im Handel erhältlich und kostet etwa 40,- Euro. Die USK-Freigabe liegt bei 16 Jahren.

Fazit:
Boiling Point hätte ein tolles Spiel werden können - praktisch ein GTA im Dschungel mit zahlreichen Shooter- und Rollenspielelementen. Das fertige Produkt wirkt allerdings unfertig, unausgegoren und einfach lieblos zusammengeschustert - daran ändert auch der erste und unbedingt benötigte Patch nur wenig. Im direkten Vergleich zur praktisch zeitgleich erscheinenden PC-Version von GTA: San Andreas hat Boiling Point somit nicht den Hauch einer Chance.

 Spieletest: Boiling Point - GTA im Dschungel

eye home zur Startseite
national 16. Feb 2007

uncontrolled evicted?Livingston valiant improve burglarized readouts redresses...

Foto Graf 31. Dez 2005

Klar, nimmst eine Kamera zur Hand, machst damit ein paar Bilder, druckst sie aus, oder...

df 25. Okt 2005

bei mir läuft es auch auf einer 9600er SE rückefrei. 2,4 AMD läuft mit 1,6. Aussser wie...

Hunne 09. Aug 2005

naja...also der hardware hunger is schon gigantisch, das stimmt...aber mit nem A64 3000...


filesharing-news.de P2P, MP3, DSL, VoIP / 23. Jun 2005

Test: Boiling Point – Road to Hell



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Ingolstadt
  2. Bittner + Krull Softwaresysteme GmbH, München
  3. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 315,00€
  2. (-10%) 53,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Firmenstreit Google blockiert Youtube auf Amazons Fire TV
  2. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  3. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Anheuser Busch US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor
  2. Elon Musk Tesla will eigene KI-Chips bauen
  3. Model S Tesla soll bei Elektroautoprämie geschummelt haben

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Mobilfunk Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend
  2. Leserfragen beantwortet Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?
  3. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler

  1. Re: Wie halten die das Helium da drin?

    maverick1977 | 03:33

  2. Re: Habe es soeben deinstalliert

    Iomegan | 03:31

  3. Re: Zielgerichtete Forschung benötigt keine...

    Ach | 03:10

  4. Shazam bleib wie du bist :)

    Spawn182 | 03:06

  5. Re: Bravo zur Entscheidung von Birkernstock

    jacki | 02:34


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel