Abo
  • Services:
Anzeige

Toshibas 1,8-Zoll-Festplatten werden kleiner und leichter

Neue Modelle teilweise 20 Prozent leichter und nur noch halb so groß

Zum Teil deutlich kleiner und leichter als ihre Vorgänger sind die vier 1,8-Zoll-Festplatten der Toshiba Storage Device Division (SDD), die mit Kapazitäten von 60 GByte angeboten werden. Toshiba hat die Platten teilweise um über 20 Prozent abgespeckt.

So messen die Platten mit 20 und 30 GByte (MK2008GAL, MK3008GAL) nur 5 x 54 x 71 mm, während ältere Modell auf 8 x 54 x 78,5 mm kamen. Das Gewicht ging von 62 auf 48 Gramm zurück. Die Modelle mit 40 und 60 GByte sind nur in einer Dimension von 78,5 auf nun 71 mm geschrumpft, mit 59 Gramm sind sie zudem drei Gramm leichter geworden.

Anzeige

Toshiba hat die Festplatte speziell für den Einsatz in den Unterhaltungselektronik-Produkten wie MP3-Spielern, PDAs und Smartphones entwickelt. Sie sollen sich durch hohe Leistung und niedrigen Stromverbrauch von 0,08 (Sleep) bis 1,4 Watt (Seeking) auszeichnen.


eye home zur Startseite
DasAndi 09. Jun 2005

Genau, dann könnte mein Iriver auch endlich 40 GB bekommen, ohne das ich einen neuen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  3. engram GmbH, Bremen
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Verkrüppelter Nautilus-Dateimanager

    Thaodan | 22:31

  2. Doch die Studie basiert auf Recherchen ...

    hjp | 22:31

  3. Re: Schade.

    Afinda | 22:30

  4. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    azeu | 22:25

  5. Re: Bezugsquellen Ubuntu Version?

    ElTentakel | 22:25


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel