Abo
  • Services:

TDK bringt 100-GByte-Blu-ray-Prototyp mit 4 Schichten

Im Labor bereits 6fache Aufzeichnungsgeschwindigkeit erreicht

TDK hat den Prototypen einer beschreibbaren Blu-ray Disk mit einer Speicherkapazität von 100 GByte entwickelt. Der 100-GByte-Blu-ray-Prototyp bietet die doppelte Kapazität und die doppelte Aufzeichnungsgeschwindigkeit der aktuellen Spezifikation für Blu-ray-Disks, so TDK.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf einem Prototyp der 100-GByte-Blu-ray-Disk lassen sich ungefähr 9 Stunden (24 MBit/s) hoch auflösendes Videomaterial aufnehmen, rechnet der Hersteller vor. Auf dem Prototyp der Blu-ray Disk von TDK sollen Daten mit einer Geschwindigkeit von 72 Megabit pro Sekunde aufgezeichnet werden können - was die in der Spezifikation für Blu-ray-Medien festgelegte Transferrate von 36 MBit/s verdoppelt. Das ist scheinbar noch nicht das Ende der Fahnenstange: TDK hat unter Laborbedingungen mit blauem Laser bereits eine 6fache (216 MBit/s) Aufzeichnungsgeschwindigkeit erzielen können.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Leonberg
  2. HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Holzminden

Der erste Blu-ray-Disk-Standard sieht bei einschichtigen Disks eine Kapazität von 25 GByte vor. Scheiben mit zwei Aufzeichnungsschichten bieten 50 GByte. Um eine Speicherkapazität von 100 GByte zu erreichen, besitzt der Blu-ray-Prototyp vier Schichten zu je 25 GByte. Wie alle Blu-ray-Medien ist auch der 100-GByte-Prototyp einseitig beschreibbar.

Da die Datenspuren einer Blu-ray Disk auch im Vergleich zu einer DVD sehr enge Abstände aufweisen, ist ein stabiles Zusammenwirken zwischen Laser und Aufzeichnungsmaterial die Voraussetzung zur Gewährleistung einer fehlerfreien Aufzeichnung und Wiedergabe. Dazu hat TDK mit DURABIS eine harte Beschichtung entwickelt, die Blu-ray Disks ohne Cartridge-Schutzhülle ermöglichen soll.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 39,95€
  3. (-90%) 4,75€
  4. 45,95€

gralkor 10. Jun 2005

NOCH... Mit diesen Preisen faengt man an, um die Fruehadopter zu erreichen. Wenn die die...

g. 09. Jun 2005

oder 100 GB / 1.44 MB Floppys... zufaul zum rechnen und ach wie schoen warn die zeiten...


Folgen Sie uns
       


Anno 1800 angespielt

Anno 1800 in der Vorschau: Wir konnten Blue Bytes Aufbautitel einige Zeit lang spielen, genauer gesagt, bis einschließlich der dritten von fünf Zivilisationsstufen. Anno 1800 orientiert sich mehr an Anno 1404 und nicht an den in der Zukunft angesiedelten direkten Vorgängern.

Anno 1800 angespielt Video aufrufen
Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    •  /