Abo
  • Services:

Mittsommernacht: Mit Vodafone 12 Stunden gratis telefonieren

Vodafones D2-Netz in der kürzesten Nacht des Jahres gratis nutzen

Zur diesjährigen Mittsommernacht bietet Vodafone seinen Kunden an, 12 Stunden gratis zu telefonieren. Alle netzinternen Gespräche, selbst alle UMTS-Videotelefonate, die in der Zeit von Dienstag, dem 21. Juni 2005, um 20:00 Uhr bis Mittwoch, den 22. Juni 2005, um 8:00 Uhr geführt werden, kosten nichts.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Teilnahme an der Mittsommer-Promotion erfolgt automatisch, eine Registrierung ist nicht erforderlich, teilte der Netzbetreiber mit. Ausgenommen sind Sondernummern und Datenverbindungen.

Die Promotion gilt für alle Vodafone-Kunden: Privat- und Geschäftskunden, Vertrags- und Prepaid-Nutzer und Kunden sämtlicher Vodafone-Partnerunternehmen. Bei Kunden mit Laufzeitvertrag werden die Gespräche nicht berechnet, bei Prepaid-Kunden zunächst vom CallYa-Konto abgebucht und innerhalb von fünf Werktagen wieder gutgeschrieben. Per SMS werden die Kunden über die Mittsommer-Gratis-Aktion informiert, zusätzliche Infos gibt es kostenlos über die Kurzwahl 22093.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. bei Caseking kaufen

doschi 15. Jun 2005

heut kam ne Debitel SMS... www.debitel.de/danke

Plonk der Honk 10. Jun 2005

er/sie/es war mal angemeldet und versuchte mit seinem trolligen aussagen etwas unruhe...

xyz 10. Jun 2005

ack. kennen wir ja schon von früheren Aktionen. Vor allem Prepaid-Kunden ziehen dann den...

hirnis 09. Jun 2005

was eine hirnwich.....erei wenn man nix besseres zu tun hat, besser nochmal aufn...

Pillepalle 09. Jun 2005

Waeren auch die Sondernummern auch mit drin, haette ich mir doch glatt nen Vodaphone...


Folgen Sie uns
       


Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch

Die Golem.de-Redakteure Marc Sauter und Michael Wieczorek sprechen über die mögliche Hardware, die in der Playstation 5 stecken könnte. Anhand historischer Verläufe, Hardwarezyklen und Trends lassen sich bereits einige Voraussagungen treffen.

Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch Video aufrufen
K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

    •  /