• IT-Karriere:
  • Services:

Große Bilder bringen Windows zum Absturz

Mehrere Browser verursachen Totalabsturz von Windows

Auf Systemen mit Windows 2000 und XP wurde ein Programmfehler gefunden, durch den sich mit einem sehr großen Bild das Betriebssystem zum Absturz bringen lässt. Dazu muss das entsprechend groß dimensionierte Bild lediglich im Web-Browser angezeigt werden, berichtet der Sicherheitsberater Luis Alberto Cortes Zavala.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Grund für den Absturz nennt Luis Alberto Cortes Zavala, dass der virtuelle Speicher überläuft, wenn versucht wird, das übergroße Bild im Browser anzuzeigen. Wie er herausfand, bedarf es dazu nur eines HTML-Image-Tags, das mit Höhen- und Breiten-Attributen von 999.999 versehen ist.

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Erlangen, Oberschleißheim bei München
  2. Hays AG, Ansbach

Luis Alberto Cortes Zavala hat dies wohl nur mit dem Internet Explorer ausprobiert, allerdings ließ sich der Fehler auch unter Firefox 1.0.4 reproduzieren, während die Alpha-Version von Firefox 1.1 keine Probleme machte. Opera 7.54u2 sowie Opera 8.0 hingegen bereitete die Bildanzeige keine Probleme, allerdings zeigte der norwegische Browser das Bild stark verpixelt an. Durch ein solches Bild könnten wohl auch E-Mail-Clients wie Outlook oder Outlook Express sowie Thunderbird das Betriebssystem über HTML-E-Mails zum Absturz bringen, wenn den Programmen ein entsprechendes Bild vorgesetzt wird.

Wird ein Bild mit den genannten Werten in einem der anfälligen Browser unter Windows 2000 oder XP geöffnet, führt dies dazu, dass das Betriebssystem mit einem Bluescreen abstürzt und neu gestartet wird. Die Ursache für den Fehler ist derzeit nicht eindeutig zu bestimmen. Zudem wurden Golem.de Konfigurationen gemeldet, auf denen es nicht zu dem berichteten Absturz kommt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189,99€ (Bestpreis)
  2. 189€ (Bestpreis)
  3. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  4. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)

Timetraveler 08. Dez 2005

ich habs mit nem mittelklasse rechner geöffnet wo ich sowieso standartmäßig 40 Browser...

pashée 14. Jun 2005

Ist eine Einstellungssache. Du kannst in den Systemoptionen einstellen, ob es bei einem...

Der Else 12. Jun 2005

Wie groß müssen die Bilder eigentlich sein?

-keiner- 11. Jun 2005

bei sowas wäre es schön wenn der redakteur die testbedingunen beschreiben würde...

Abschreiber 10. Jun 2005

Das hier? http://www.heise.de/security/news/foren/go.shtml?read=1&msg_id=8041030...


Folgen Sie uns
       


Turrican II (1991) - Golem retro_

Manfred Trenz und Chris Huelsbeck waren 1991 für uns Popstars und Turrican 2 auf C64 und Amiga ihr Greatest-Hits-Album.

Turrican II (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
    •  /