Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft: Tabbed Browsing für Internet Explorer jetzt

MSN Search Toolbar verhilft Internet Explorer zu Tabbed-Browsing

Lange vor Erscheinen des Internet Explorer 7 lässt sich der Redmondsche Browser mit Hilfe von Microsoft-Software nun erstmals um Tabbed-Browsing-Funktionen erweitern. Dazu wurde von Microsoft eine neue Version der MSN Search Toolbar veröffentlicht, worüber der Internet Explorer Tabbed Browsing erlernt.

MSN Search Toolbar
MSN Search Toolbar
Bisher wurde angenommen, dass der Internet Explorer 7 die erste Browser-Software von Microsoft wird, die auch ohne Hilfe von Applikationen anderer Hersteller Tabbed-Browsing beherrscht. Nun hat der Software-Gigant überraschend eine neue Version der MSN Search Toolbar veröffentlicht, womit sich der Internet Explorer ab der Version 5.x um Tabbed-Browsing ergänzen lässt. Allerdings werden die einzelnen Internet-Explorer-Tabs weiterhin als eine Browser-Instanz verwaltet.

Anzeige

MSN Search Toolbar
MSN Search Toolbar
Seit geraumer Zeit existieren eine Reihe kostenloser sowie kostenpflichtiger Browser-Aufsätze für den Internet Explorer von Drittanbietern, um diesen mit Tabbed-Browsing-Funktionen auszustatten. Mit der aktuellen MSN Search Toolbar unterstützt Microsoft erstmals selbst Tabbed-Browsing im Internet Explorer.

MSN Search Toolbar
MSN Search Toolbar
Das Tabbed-Browsing durch die MSN Search Toolbar zeigt, was Microsoft in Bezug auf Tabbed-Browsing wie berichtet auch für den Internet Explorer 7 plant. Demnach orientiert sich Microsoft an dem, was etwa der Browser Firefox vorlegt und verfolgt leider keinen neuen Ansatz bei der Arbeit mit mehreren Webseiten in einer Browser-Instanz.

MSN Search Toolbar
MSN Search Toolbar
Die Tabbed-Browsing-Leiste wird unterhalb der MSN-Suchleiste in den Internet Explorer eingebunden und stellt darin neben einem Schließen-Knopf verschiedene Optionen bereit. Das Kontextmenü lässt einem die Wahl, einen Link in einem Vordergrund- oder Hintergrund-Tab zu öffnen. Klickt man mit der linken Maustaste bei niedergedrückter Alt-Taste auf eine URL in einer Webseite, öffnet sich der Link in einem Hintergrund-Tab. Betätigt man Ctrl-Alt beim Klick auf einen Link, wird das Tab-Fenster hingegen im Vordergrund geöffnet.

Microsoft: Tabbed Browsing für Internet Explorer jetzt 

eye home zur Startseite
Ingeniör 13. Jun 2005

Maxthon ist als Add-On zum IE gut, solange man den IE nutzen muss (wie ich in der...

Seebauer 10. Jun 2005

Ich kann das Flackern sehr gut nachvollziehen. Beim IE läuft es in zwei Schritten...

Seebauer 10. Jun 2005

Wie recht du hast! Aber in diesem Punkt muss ich dir widersprechen. Microsoft baut eine...

Lestat 10. Jun 2005

Betonung auf _kleine_ Rückschläge. M$ hat zwar nicht alles richtig gemacht, aber eben...

Seebauer 10. Jun 2005

Ich habe diesen Müll auch gerade wieder deinstalliert. Langsam und zudem nicht ohne die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Berlin
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Hintergrund des Spiel: Kritik an Künstlicher...

    DeeMike | 23:47

  2. Noch viel Arbeit (an der Gnome Shell)

    quark2017 | 23:46

  3. Re: Leistung fürs Geld oder gar dauerhaft...

    lear | 23:41

  4. Re: Asse 2.0

    Ach | 23:37

  5. Re: Unity hat mich damals von Ubuntu weggetrieben

    ManMashine | 23:34


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel