Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft: Tabbed Browsing für Internet Explorer jetzt

MSN Search Toolbar
MSN Search Toolbar
Es existiert zwar eine Option, um generell alle aus einer Webseite aufgerufenen Links im Hintergrund zu öffnen, allerdings schaltet sich diese Funktion ab, sobald man zu einem anderen Tab wechselt, so dass sich dies nicht dauerhaft aktivieren lässt. Neue Tab-Fenster öffnet man entweder mit dem passenden Icon oder mit dem Tastenkürzel Strg-T. Zwischen den einzelnen Tabs wechselt man mit Strg-Tab bzw. Strg-Shift-Tab.

Anzeige

MSN Search Toolbar
MSN Search Toolbar
Werden mehr Tabs geöffnet als in die Tab-Zeile passen, erscheinen Pfeile, um die Liste der geöffneten Webseiten durchscrollen zu können. Alternativ steht für eine bessere Übersicht ein Drop-Down-Menü mit allen geöffneten Tabs zur Verfügung, um gezielt zu einem bestimmten Tab zu wechseln.

MSN Search Toolbar
MSN Search Toolbar
Eine Sicherheitsabfrage existiert leider nicht, wenn man die Browser-Instanz mit mehreren geöffneten Tabs beendet, so dass man leicht mal alle geöffneten Webseiten verlieren kann, falls man etwa den falschen Knopf oder die falsche Tastenkombination betätigt. Einzelne Tabs schließt man entweder über die entsprechenden Funktionen in der Tab-Leiste oder mit dem Tastenkürzel Strg-F4.

MSN Search Toolbar
MSN Search Toolbar
Zudem steht ein minimales Session-Management bereit, mit dem sich geöffnete Webseiten abspeichern lassen, um diese bei einem erneuten Browser-Aufruf wieder zu laden. Etwas störend macht sich hier bemerkbar, dass der Internet Explorer immer mit einem leeren Tab geladen wird, das dann offen bleibt, wenn die gespeicherten Tabs durch direkten Klick auf das betreffende Icon geöffnet werden. Immerhin lässt sich das umgehen, indem man das betreffende Drop-Down-Menü öffnet und stattdessen den Befehl "Close All Tabs and Open My Tabs" auswählt.

MSN Search Toolbar
MSN Search Toolbar
An den Funktionen der durch die MSN Search Toolbar automatisch mit installierten Desktop-Suche hat sich hingegen nichts geändert, so dass keine neuen Dateitypen hinzugekommen sind. Die Tabbed-Browsing-Funktion steht nur bereit, wenn die MSN Search Toolbar aktiviert ist, ansonsten verschwindet Tabbed-Browsing wieder aus dem Internet Explorer.

Die aktuelle MSN Search Toolbar mit Tabbed-Browsing-Funktion steht ab sofort kostenlos in englischer Sprache zum Download bereit. Als Systemvoraussetzung nennt Microsoft den Internet Explorer 5.01 und höher sowie Windows 2000, XP oder Server 2003.

 Microsoft: Tabbed Browsing für Internet Explorer jetzt

eye home zur Startseite
Ingeniör 13. Jun 2005

Maxthon ist als Add-On zum IE gut, solange man den IE nutzen muss (wie ich in der...

Seebauer 10. Jun 2005

Ich kann das Flackern sehr gut nachvollziehen. Beim IE läuft es in zwei Schritten...

Seebauer 10. Jun 2005

Wie recht du hast! Aber in diesem Punkt muss ich dir widersprechen. Microsoft baut eine...

Lestat 10. Jun 2005

Betonung auf _kleine_ Rückschläge. M$ hat zwar nicht alles richtig gemacht, aber eben...

Seebauer 10. Jun 2005

Ich habe diesen Müll auch gerade wieder deinstalliert. Langsam und zudem nicht ohne die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Westmünsterland
  2. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz
  3. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen
  4. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Warum soll ich unentgeltlich Facebook helfen...

    jmayer | 21:50

  2. Re: Ich verstehe die irischen Praktikanten

    teenriot* | 21:49

  3. Re: Evolution <> Sozialismus?

    divStar | 21:48

  4. 40000 mal $50

    derdiedas | 21:47

  5. Re: Warum dieser Artikel / Clickbait ?

    v2nc | 21:41


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel