Abo
  • Services:

Windows XP Edition N ohne Media Player ab Mitte Juni 2005

Einzelhandel wird erst ab Juli beliefert

Microsoft teilte mit, dass man die um den Media Player abgespeckte Windows-Version mit dem Namen "Windows XP Edition N" ab Mitte Juni 2005 auf den Markt bringen wird. Die Version ist das Ergebnis der Bemühungen der Europäischen Kommission, Microsoft dazu zu bringen, das Betriebssystem Windows auch ohne den Media Player anzubieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Kommission entschied, dass die Software "Windows XP Home Edition N" bzw. "Windows XP Professional Edition N" heißen soll. Die XP-Version ohne Windows Media Player wird in Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch Computerherstellern angeboten werden und soll auch über den Einzelhandel und über Volumenlizenzen verkauft werden, allerdings dort erst ab 1. Juli 2005.

Windows XP Edition N in Home- und Pro-Version
Windows XP Edition N in Home- und Pro-Version
Stellenmarkt
  1. Wentronic GmbH, Braunschweig
  2. über duerenhoff GmbH, Hamburg

Die übrigen Sprachversionen in Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Griechisch, Ungarisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch und Schwedisch sollen Computerherstellern am 1. Juli und den restlichen Vertriebskanälen am 15. Juli 2005 zukommen.

Microsoft teilte zudem mit, dass man Installations-CDs der EU-Kommission zukommen ließ. Die XP-Versionen mit Media Player sind aber weiterhin erhältlich.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,99€
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  4. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

Metatron 18. Jul 2005

Also als erstes hat Mein Vorredner schon recht wenn er sagt dass der Media Player nicht...

ducati 12. Jun 2005

da sieht man mal wieder, womit unsere beamten und politiker ihre zeit verbringen

ducati 12. Jun 2005

so ist das nun mal in der marktwirtschaft

anon 10. Jun 2005

jap, kannst du! das einzige prob bei dieser version ist nur, dass der wmv codec nicht...

Max van der Raim 10. Jun 2005

Soso, und gerippt wird dann nach WMA? Oder doch nach MP3? Danke, aber auf den miesen...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /