Abo
  • Services:

Objektiv-Leihservice für Canon-, Sigma- und Nikon-Kameras

Sigma bietet breite Palette von Objektiven an

Nicht immer benötigt man beispielsweise ein 800-mm-Superteleobjektiv auf Dauer. Für kurze Einsatzzwecke bietet der Objektivhersteller Sigma nun einen Leihservice für eine Reihe von Objektiven mit Brennweiten zwischen 8 und 800 mm an.

Artikel veröffentlicht am ,

Leider bietet Sigma die Objektive nur für Sigma-, Nikon- und Canon-Kameras, aber nicht etwa für Konica-Minolta oder Pentax an. Die minimale Mietdauer beträgt eine Woche, die maximale Zeitspanne einen Monat.

Sigma Leihprodukte VK-Preis Mietpreis 1. Woche Mietpreis jede weitere angefangene Woche
8 mm F4,0 EX Circular Fisheye 849 € 70 € 35 €
14 mm F2,8 EX Asp. HSM RF 1.199 € 80 € 40 €
15 mm F2,8 EX Diagonal Fisheye 649 € 65 € 32,50 €
105 mm F2,8 EX DG Makro 549 € 50 € 25 €
150 mm F2,8 EX DG APO HSM IF Makro 799 € 70 € 35 €
180 mm F3,5 EX DG APO HSM IF Makro 849 € 70 € 35 €
12-24 mm F4,5-5,6 EX DG Asp. HSM IF 899 € 60 € 30 €
24-70 mm F2,8 EX DG Asp. Makro 549 € 45 € 22,50 €
50-500 mm F4,0-6,3 EX DG APO HSM RF 1.399 € 80 € 40 €
70-200 mm F2,8 EX DG APO HSM IF 1.199 € 70 € 35 €
80-400 mm F4,5-5,6 EX APO RF OS 1.399 € 80 € 40 €
100-300 mm F4 EX APO HSM IF 1.199 € 80 € 40 €
120-300 mm F2,8 EX APO HSM IF 2.999 € 170 € 85 €
300-800 mm F5,6 EX DG APO HSM IF 7.999 € 400 € 200 €
18-50 mm F2,8 EX DC Asp. IF 599 € 45 € 22,50 €
10-20 mm F4,0-5,6 EX DC Asp. HSM IF 549 € 50 € 25 €
300 mm F2,8 EX DG APO HSM 2.499 € 140 € 70 €
500 mm F4,5 EX DG APO HSM 4.599 € 250 € 125 €
800 mm F5,6 EX DG APO HSM 6.599 € 350 € 175 €
Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. tecmata GmbH, Wiesbaden

Außerdem wird ein Leihkoffer mit Sigmas Digitalspiegelreflexkamera SD10 sowie einem 15 bis 30 mm F3,5-4,5 EX DG Asp. IF, 18 bis 50 mm F3,5-5,6 DC, 105 mm F2,8 EX DG MAKRO und einem 100 bis 300 mm F4 EX APO HSM IF (Wert 5.000,- Euro) für 99,- Euro in der ersten und 49,50 Euro pro Folgewoche angeboten.

Über die Agentur Scheuermann Werbung & Marketing GmbH in Berlin werden die Produkte verliehen. Dazu muss ein PDF-Formular ausgefüllt und unterschrieben samt Kopie des Personalausweises mitgeschickt werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G Pro Gaming-Maus für 37€)
  2. (u. a. Samsung Galaxy S8 für 469€ und S8+ für 569€)
  3. 79,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 116€)

Fighterly 09. Jun 2005

Also ob man das jetzt als Werbung auffassen kann lass ich dahin gestellt. Ich kenne bis...

Wolle 08. Jun 2005

http://people.freenet.de/rpd/


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

    •  /