Hush: Lüfterloser Media-Center-PC mit Pentium M

Mini-ITX-System für Intels Mobil-Prozessoren

Hush bringt mit dem neuen M MCE Mobile einen lüfterlosen PC auf Basis von Intels stromsparenden Mobile-Prozessoren Pentium M und Celeron M auf den Markt. Das Media-Center-System ohne Lüfter lässt sich auch mit einer TV-Karte ausstatten.

Artikel veröffentlicht am ,

Das eingesetzte Mini-ITX-Mainboard basiert auf dem Intel-855GME-Chipsatz und unterstützt Intels Pentium-M- und Celeron-M-Prozessoren mit bis zu 2 GHz bei einem Front Side Bus von 400 MHz. Ein DIMM-Sockel unterstützt Speichermodule bis maximal 1 GByte DDR-Speicher (200/266/333).

Hush M MCE Mobile
Hush M MCE Mobile
Stellenmarkt
  1. (Senior) Projektleiter (w/m/d) Softwareentwicklung / Software Engineering
    über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf/Dortmund
  2. Senior Projektleiter ICT (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
Detailsuche

Zudem verfügt das Board über einen Gigabit-Ethernet-Controller, 5.1-Kanal-Audio, TV-Out, VGA- und DVI-Ausgang sowie bis zu sechs USB-2.0-Ports. Es kann eine 3,5-Zoll-Festplatte oder zwei 2,5-Zoll-Festplatten im Gehäuse eingesetzt werden.

Zur Grafikausgabe setzt Hush auf den integrierten Grafikchip Intel Extreme Graphics, wahlweise kann das System auch noch mit einer analogen TV-Karte oder einer DVB-T-Karte ausgestattet werden.

Auf aktive Lüfter wird bei dem System verzichtet. Die Wärme wird über eine Heatpipe an das Aluminiumgehäuse abgeleitet, womit eine gleichmäßige Betriebstemperatur im Innern des Gehäuses erreicht werden soll. Das Antivibrationsgehäuse besteht aus einer Aluminiumlegierung bei einer Dicke von 13 mm. Die Stromversorgung erfolgt über ein internes Netzteil mit einer Leistungsabgabe von 90 Watt.

Hush M MCE Mobile
Hush M MCE Mobile
Golem Karrierewelt
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    11./12.08.2022, virtuell
  2. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    29.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die neue Hush-Serie "M MCE Mobile" ist in den Farben Schwarz und Silber erhältlich und wird, neben der vorinstallierten Windows XP MCE 2005 Version, mit der MS Works Suite 2005, eTrust EZ Antivirus, PowerDVD und einer Infrarot-Fernbedienung ausgeliefert.

In der Basiskonfiguration stecken ein Celeron M mit 1,4 GHz, 512 MByte Speicher, eine 160-GByte-Festplatte und ein Slim-Line-DVD-ROM im System, das damit 1.623,- Euro kosten soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Chris512 14. Jun 2005

die tatsache, dass der hush absolut lautlos funktioniert ist vielen unden einiges wert...

cfi 09. Jun 2005

John Doe 09. Jun 2005

Wenn es sie z.B. von dem Webseiten-Betreiber fertig zu kaufen gäbe, wenn der gute Mann...

IwakuraLain 08. Jun 2005

ausser der Marge (Hush verkauft Kleinserien, keine Massenprodukte) ist es vorallem das...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sparmaßnahmen
"Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
Artikel
  1. Klimawandel: SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten
    Klimawandel
    SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten

    Während ihrer Lebensdauer verursacht eine SSD fast doppelt so hohe CO2-Emissionen wie eine mechanische HDD.

  2. Momentum 4 Wireless: Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch
    Momentum 4 Wireless
    Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch

    Guter Klang, hohe ANC-Leistung und eine Akkulaufzeit von 60 Stunden verspricht Sennheiser für den neuen ANC-Kopfhörer Momentum 4 Wireless.

  3. Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
    Microsoft Loop
    Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

    Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
    Von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gainward RTX 3070 559€, ASRock RX 6800 639€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Alternate (DeepCool Wakü 114,90€) • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1TB 119€) • Gamesplant Summer Sale [Werbung]
    •  /