• IT-Karriere:
  • Services:

hotspotDSL: Jeder kann zum WLAN-Hotspot werden

sofa networks startet Beta-Test - T-DSL-Zugang in WLAN-Hotspot umbauen

Die sofa networks GmbH hat einen Beta-Test für ihr Produkt "hotspotDSL" gestartet. Mit dem Datentarif, der auf T-DSL aufsetzt, sollen auch ganz normale DSL-Anschlussinhaber ihren bestehenden T-DSL-Anschluss im Handumdrehen in einen öffentlich zugänglichen und roamingfähigen Wireless-LAN-Hotspot verwandeln können. Dies soll mit jedem WLAN-DSL-Router funktionieren, der VPN-Passthrough-fähig ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Zielgruppe für hotspotDSL, in das ein Abrechnungssystem integriert ist, sind kleinere Hotels und Cafés, aber auch ganz normale Nachbarschaften. Jeder einzelne Nutzer wird separat identifiziert und bezahlt vor dem Surfen per SSL mit Kreditkarte, per Banküberweisung oder via Paypal.

Stellenmarkt
  1. WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)
  2. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin

Die Prepaid-Pakete ab 5,- Euro sind dabei 365 Tage gültig und enthalten ein Übertragungsvolumen. Wird ein DSL-Anschlussinhaber sofanet Hotspot-Partner, so erhält dieser 40 Prozent laufende Provision des Umsatzes seiner Gastnutzer sowie Rabatt auf den Eigenverbrauch. Weiterhin ist eine offene Nutzung (Roaming) aller sofanet Hotspots möglich, ohne sich erneut am lokalen Hotspot registrieren zu müssen, teilte der Anbieter mit. Ausgewählte Websites im so genannten "freegarden" stehen komplett kostenlos zum unverbindlichen Hineinschnuppern für den registrierten Nutzer zur Verfügung.

Das Betatest-Angebot gibt es unter beta.sofanet.de. Speziell für den Beta-Test sind günstige Aktionstarife befristet verfügbar (1 GByte für 1 Euro).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 96,51€

pierre kerchner 16. Jun 2005

die entsprechende AGB: Dem Kunden ist es nicht gestattet, T-DSL Dritten ohne vorherige...

finger weg 09. Jun 2005

da kann ich mitgehen unbesehen! so und nun muss ich noch bananen einkaufen gehen...

martin.koniczek 09. Jun 2005

sofanet in der aktuell beworbenen Ausprägung bedeutet: Der aktuelle Tarif wird für...

@ 09. Jun 2005

War ein Missverständis, ich hatte nicht T-DSL sondern T-Online gelesen... Wenn es nur um...

Pierre Kerchner 08. Jun 2005

ja, der Traffic wird ueber ein Cluster von Billing-Servern geroutet, die im DSL Stream...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
Ryzen 7 Mobile 4700U im Test: Der bessere Ultrabook-i7
Ryzen 7 Mobile 4700U im Test
Der bessere Ultrabook-i7

Wir testen AMDs Ryzen-Renoir mit 10 bis 35 Watt sowie mit DDR4-3200 und LPDDR4X-4266. Die Benchmark-Resultate sind beeindruckend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Renoir Asrock baut 1,92-Liter-Mini-PC für neue AMD-CPUs
  2. Arlt-Komplett-PC ausprobiert Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott
  3. Ryzen 4000G (Renoir) AMD bringt achtkernige Desktop-APUs mit Grafikeinheit

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
    Golem on Edge
    Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

    Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
    Eine Kolumne von Sebastian Grüner

    1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
    2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
    3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

      •  /