Abo
  • Services:
Anzeige

Ca3D-Engine nun mit "Spherical Harmonic Lighting"

OpenGL-Spiele-Engine mit neuem Editor und neuem Materialsystem

Die auf OpenGL setzende plattformübergreifende 3D-Grafik-Engine "Ca3D-Engine" (Ca3DE) von Carsten Fuchs ist wieder einmal aktualisiert worden. Überarbeitet wurden sowohl die um eigene Mods erweiterbare Technik-Demo als auch das Entwicklerpaket. Neu hinzugekommen sind ein neues Materialsystem, eine Unterstützung für Curved Surfaces (Bezier-Patches) und der 3D-Editor eCaWE.

Ca3DE unter Linux/GTK
Ca3DE unter Linux/GTK
Die OpenGL-Engine verspricht hochqualitative 3D-Grafik, ein flexibles - und nun komplett erneuertes - Materialsystem, eine physikalisch korrekte, da Radiosity-basierte Lichtberechnung, Skelett-Modell-basiertes Rendering sowie das Rendering auch sehr großer Landschaften, die einfache Erweiterbarkeit und die Portierbarkeit auf verschiedene Plattformen und Compiler. Auch 3D-Sound wird unterstützt.

Anzeige

Wie bereits angekündigt, hat Fuchs in die neue Ca3DE-Version eine erste Unterstützung für "Spherical Harmonic Lighting" integriert. Spherical Harmonic Lighting soll eine deutlich bessere Qualität der Licht- und Schattendarstellung mit sich bringen und ist das Thema der Informatik-Diplomarbeit von Carsten Fuchs. Die Abschlussarbeit mit dem Titel "Methods for Real-Time Lighting" findet sich auch online.

Ca3DE unter Linux/GTK
Ca3DE unter Linux/GTK
Das im Juni 2005 eingeführte neue Materialsystem bezeichnet Fuchs als großen Entwicklungssprung - sowohl für das Code-Design als auch die Anwendung. Alle Oberflächenmaterialien sollen nun mittels einfacher Scripte zu programmieren sein. Mapper und Textur-Künstler können ihre Materialien selbst ändern, wenn Ca3DE gerade läuft. Das Ca3DE-Materialsystem kümmert sich um das gesamte Rendering in Ca3DE.

Beim Rendering steht nun auch diskretes bzw. statisches Level-of-Detail zur Verfügung. Zu rendernde Modelle können damit auch in verschiedenen Detailstufen abgelegt werden, falls einem das schon zuvor gebotene Continuous-Level-of-Detail nicht reicht. Dazu kommt Unterstützung für die bei vielen Entwicklern beliebten Curved Surfaces, die auch Higher Order Surfaces genannt werden.

Ca3D-Engine nun mit "Spherical Harmonic Lighting" 

eye home zur Startseite
Tropper 09. Jun 2005

Ach ja, wo denn??



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Link

    xeneo23 | 02:41

  2. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    sofries | 02:22

  3. Re: Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    berritorre | 02:13

  4. Re: Abmahnanwälte dürften sich freuen

    p4m | 02:12

  5. Re: Drohnenkrieg ist aber sicher nur solange ok

    Oh je | 02:08


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel