Abo
  • Services:
Anzeige

Ca3D-Engine nun mit "Spherical Harmonic Lighting"

Ca3DE World Editor
Ca3DE World Editor
Das Entwicklerpaket hat Fuchs mit einem für Windows und Linux existierenden neuen Editor namens eCaWE versehen, womit das Erstellen von 3D-Welten vereinfacht werden soll. Dabei orientierte er sich an der Bedienung anderer bekannter Mapping-Editoren, damit der Einstieg leichter fällt und sich Experten nicht erst umgewöhnen müssen.

Anzeige

Mit der neuen Ca3DE-Version kam auch noch eine Import-Funktion für ase-Dateien hinzu. Diese Dateien können mittels des ASCII Scene Exporters von 3D Studio Max erstellt werden, ActorX for Maya kann 3D-Objekte ebenfalls in diesem Format speichern.

Umgesetzt wurde Ca3DE bisher für Windows und Linux, für eine MacOS-X-Portierung fehlt Fuchs schlicht ein Mac-System. Die aktuelle Ca3DE-Demo unterstützt alle Grafikkarten mit OpenGL-Treibern, wobei es spezielle Profile für ältere GeForce-Chips und einen allgemeinen OpenGL-1.4+-Renderpfad für aktuelle Grafikchips gibt.

Ca3DE mit Curved Surfaces
Ca3DE mit Curved Surfaces
Der Einsatz für nicht kommerzielle Projekte ist kostenlos möglich, die Demo sowie das Entwicklerpaket stehen zum Download zur Verfügung - inklusive des Codes für die DeathMatch-Mod-Entwicklung. Für die kommerzielle Verwertung inklusive Quellcode-Zugriff ist der Erwerb einer Lizenz erforderlich. Die Ca3DE-Lizenzbedingungen finden sich - ebenso wie die Download-Links, Beschreibungen und ein Forum - auf der offiziellen Website www.ca3d-engine.de.

Die Möglichkeiten der 3D-Engine, die sich hinter so manchem kommerziellen Konkurrenten nicht zu verstecken braucht, hofft Fuchs in Zukunft besser zur Geltung bringen zu können. "Erst mit dem nächsten Release, das ich für August 2005 geplant habe, wird es auch wieder mehr zum Rendering selbst zu sehen geben. Dieses Release soll dann nämlich eine TechDemo enthalten, die die Möglichkeiten der Ca3D-Engine richtig bzw. besser vorführt", so der 3D-Engine-Entwickler gegenüber Golem.de.

 Ca3D-Engine nun mit "Spherical Harmonic Lighting"

eye home zur Startseite
Tropper 09. Jun 2005

Ach ja, wo denn??



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Woodward GmbH, Stuttgart
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Köln oder Berlin
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ + 3,99€ Versand
  2. 229,99€
  3. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  2. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  3. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  4. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  5. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  6. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  7. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  8. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  9. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  10. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Was ist eigentlich mit der Option "DayFlat"?

    DAUVersteher | 16:30

  2. Re: Und von mir wird es offiziell erst mal ignoriert

    zilti | 16:29

  3. Re: Akkus des E-Golfs und Motorleistung eines Teslas

    chefin | 16:29

  4. Re: An Spekulationen vorab werden wir uns nicht...

    DAUVersteher | 16:28

  5. Re: Warum bitte 600PS

    Seradest | 16:27


  1. 15:53

  2. 15:00

  3. 14:31

  4. 14:16

  5. 14:00

  6. 12:56

  7. 12:01

  8. 11:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel