Abo
  • Services:
Anzeige

Rambus entzieht Samsung die Lizenz und klagt

Samsung soll weiterhin RDRAM und XDR-DRAM herstellen

Während Rambus in den letzten Jahren fast jeden DRAM-Hersteller verklagt hat, war Samsung stets einer der größten Partner und Lizenznehmer des Unternehmens. Doch nun gerät auch Samsung ins Fadenkreuz von Rambus.

Man betrachte Samsung als wichtigen Lizenznehmer, es gebe aber einige Probleme, die Rambus bewogen haben, Samsungs SDRAM/DDR-Lizenz nicht nur nicht zu verlängern, sondern diese auch vorzeitig zurückzuziehen, so Rambus-Chef Harold Hughes. Nun klagt Rambus gegen Samsung wegen der Verletzung von elf Patenten in den Bereichen SDRAM und DDR-RAM und entsprechender Speicher-Controller. Eigentlich sollte die Lizenz erst zum 30. Juni 2005 auslaufen.

Anzeige

Zudem verletze Samsung 14 weitere Patente von Rambus im Bereich von DDR2-, GDDR2- und GDDR3-Speicher und werde daher zusammen mit anderen Unternehmen verklagt.

Was die Herstellung von RDRAM und XDR-DRAM angeht, will Rambus aber weiterhin mit Samsung zusammenarbeiten. Unter anderem kommt XDR-Speicher von Samsung in der PlayStation 3 von Sony zum Einsatz.


eye home zur Startseite
cm 07. Jun 2005

da wirst du wohl recht haben =) man wird in frankreich jetzt versuchen dem vorbild...

roebi 07. Jun 2005

ähm irgendwie scheinst du auf der leitung zu stehen. welcher speicherstandard für pc's...

roebi 07. Jun 2005

Doch Doch RDRAM und XDR-DRAM sind ja davon auch nicht betroffen. So wie ich das verstehe...

roebi 07. Jun 2005

1. sie wurden gebeten mitzumachen, damit man ihre technologien gratis in den standart...

23 07. Jun 2005

dass die Hölle stehts näher ist als der Himmel. Die Amis sind Idioten niemand anderes...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Teambank AG, Nürnberg
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. Der Präsident des Kammergerichts, Berlin
  4. CAL Consult GmbH, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien

  2. Bungie

    Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server

  3. Rocketlabs

    Neuseeländische Rakete erreicht den Weltraum

  4. Prozessor

    Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren

  5. Debatte nach Wanna Cry

    Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?

  6. Drohne

    DJI Spark ist ein winziger Spaßcopter mit Gestensteuerung

  7. Virb 360

    Garmins erste 360-Grad-Kamera nimmt 5,7K-Videos auf

  8. Digitalkamera

    Ricoh WG-50 soll Fotos bei extremen Bedingungen ermöglichen

  9. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  10. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Sieht für 350 Euro ganz schön billig aus.

    Niaxa | 11:29

  2. Re: Wasser dicht nur bis 10m

    a140829 | 11:28

  3. Re: Nokia hat damals solche Geräte repariert

    eXXogene | 11:26

  4. Re: Warten wir die ersten Clones ab

    Mixermachine | 11:25

  5. Re: Ist doch Standard

    Deff-Zero | 11:25


  1. 11:30

  2. 11:10

  3. 10:50

  4. 10:22

  5. 09:02

  6. 08:28

  7. 07:16

  8. 07:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel