Abo
  • Services:

Samsung Digimax Pro815: 15fach-Zoom und 8 Megapixel

Samsung Digimax Pro815
Samsung Digimax Pro815
Der Weißausgleich ist in den Modi "Preset" (Voreinstellung), "Custom" (benutzerdefiniert) und "Colour Temperature Adjust" (Farbtemperaturausgleich) verfügbar. Die Kamera unterstützt sowohl den Adobe-RGB-Farbraum als auch nicht komprimierte 8-Megapixel-RAW-Dateien. Die Lichtempfindlichkeit ist zwischen ISO 50, 100, 200, 400 und 800 justierbar, die Verschlussgeschwindigkeiten rangieren zwischen 30 bis 1/4.000 Sekunde.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Die Digimax Pro815 soll in einer Sekunde startbereit sein. Der passive AF-Sensor (Autofokus) soll selbst im Tele-Zoom-Modus eine enorme AF-Geschwindigkeit von unter einer Sekunde erlauben. Die Auslöseverzögerung gibt Samsung mit um 0,05 Sekunden an. Die Digimax Pro815 ermöglicht Serienbildaufnahmen mit einer Aufnahmefrequenz von 2,5 Bildern pro Sekunde, normale Serienbildaufnahmen, bei denen das Bild auf dem LCD-Display angezeigt wird und dazu eine Serienbildfunktion, mit der bis zu zehn 1-Megapixel-Bilder pro Sekunde aufgenommen werden können. Die Digitalkamera ist mit einem integrierten Blitz ausgestattet, der Aufnahmen von bis zu 7,7 m (Weitwinkel) ermöglicht. Als Zubehör gibt es ein externes Blitzlicht (SEF-42A) mit Leitzahl 42.

Die Kamera ist mit einem USB-2.0-Anschluss ausgestattet, um die Bilder auf einen PC zu übertragen. Im Lieferumfang der Digimax Pro815 ist eine Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 1.900 mAh (7,4 V) enthalten. Damit sollen bis zu 500 Bilder (nach CIPA-Standard) aufgenommen werden können. Gespeichert wird auf CompactFlash-Karten.

Die Digimax Pro815 erlaubt darüber auch Videoaufzeichnungen in VGA-Auflösung mit Stereo-Ton und 25 Bilder pro Sekunde. Im Lieferumfang der Kamera ist eine Gegenlichtblende enthalten. Auch ein Objektivadapter zum Aufsetzen verschiedener Filter und eine Schutzkappe für das Objektiv liegen bei.

Das Gerät misst 132 mm x 87 mm x 53 mm und wiegt leer ca. 850 Gramm. Die Kamera soll vermutlich im September 2005 auf den Markt kommen. Einen Preis nannte Samsung noch nicht.

 Samsung Digimax Pro815: 15fach-Zoom und 8 Megapixel
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Darko Hristov 29. Jun 2005

Finally, thats a camera that comes close to my ideal. and that is: -at least 10X fixed...

Ben2 07. Jun 2005

feines Teil, hätte mir lieber 24mm Anfangsbrennweite gewünscht, dafür weniger Tele...

demon driver 07. Jun 2005

kT

demon driver 07. Jun 2005

Vor allem auf die Qualitäten dieser allein von den Daten her schon bemerkenswerten...

Midsommer 07. Jun 2005

hm... würd mich dann doch interessieren, werd diesen Unsinn verbrochen hat. Dispersion...


Folgen Sie uns
       


Apple Mac Mini (Late 2018) - Test

Apple Mac Mini (Late 2018) ist ein kompaktes System mit Quadcore- oder Hexacore-Chip. Uns gefällt die Anschlussvielfalt mit klassischem USB und Thunderbolt 3, zudem arbeitet der Rechner sparsam und sehr leise. Die Zielgruppe erscheint uns aber klein, da der Mac Mini mindestens 900 Euro, aber nur eine integrierter Grafikeinheit aufweist.

Apple Mac Mini (Late 2018) - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    •  /