Abo
  • Services:
Anzeige

Profi-Skat-Software Rasche's Skat für WindowsCE

Skat-Software für PDAs und Smartphones mit einstellbarer Spielstärke der Gegner

Die bereits für PalmOS-Geräte seit einiger Zeit verfügbare Software Rasche's Skat ist ab sofort auch für die WindowsCE-Plattform erhältlich, so dass auch auf diesen Geräten unterwegs eine Skat-Partie mit spielstarken Computergegnern gespielt werden kann.

Der deutsche PDA-Software-Hersteller 79bmedia stattet die WindowsCE-Version von Rasche's Skat mit den gleichen Kernfunktionen aus, die man bereits von der ersten PalmOS-Version der Software kennt. Die Software beherrscht nach Herstellerangaben alle Sonderregeln des Kartenspiels und bietet neben dem normalen Farbenspiel auch Grand, Null sowie Hand- und Ouvert-Spiele.

Anzeige
Rasche's Skat für PocketPC
Rasche's Skat für PocketPC

Seit einigen Jahren konnte sich "Rasche's Skat" auf Systemen mit Windows und MacOS unter Skatspielern einen Namen machen und verfügt seit 2004 über einen PalmOS-Ableger. Für die Computergegner stehen verschiedene Spielstärken zur Verfügung, um diese den eigenen Bedürfnissen anpassen zu können. Die Skat-Software unterstützt Kontra sowie Re und spielt eine Ramschrunde, wenn alle drei Spieler gepasst haben.

Auf Wunsch lassen sich auch Bockrunden zuschalten. Außerdem lässt sich der letzte Stich bequem einsehen, solange der aktuelle Spielzug noch nicht beendet wurde. Eine automatische Speicherung der Spielstände erleichtert das Verfolgen der Partien. Zudem lässt sich die Software umfassend konfigurieren, um etwa die Kartenansicht und -sortierung zu bestimmen oder bestimmte Abläufe zu automatisieren.

"Rasche's Skat für PocketPC" ist ab sofort für die WindowsCE-Ausführungen ab PocketPC erhältlich und kostet in der Vollversion 19,95 Euro. Eine Testversion steht zum Download bereit. Zu einem späteren Zeitpunkt wird auch für die WindowsCE-Plattform neben der nun vorgestellten Basic-Version eine Profi-Ausführung der Software erscheinen.


eye home zur Startseite
79bmedia 07. Jun 2005

Vorschläge zur Verbesserung nehmen wir gerne unter skat@79bmedia.de zur Kenntnis. MfG...

chojin 06. Jun 2005

Es ist ein Produktname, da ist wohl alles erlaubt ;) Rasches Spiele: http://www...

Jupp 06. Jun 2005

Schaust Du hier: http://www.raschesspiele.de/upd/skat.html Jupp



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Mainz, Riedstadt
  3. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  4. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699€
  2. (diverse Modelle von MSI, ASUS, ASRock und Gigabyte lagernd)

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Das Spiel ist beendet.

    ermic | 23:19

  2. Re: Empfehlung

    Dungeon Master | 23:14

  3. Ich kann daran nichts gutes finden

    Bachsau | 23:13

  4. Re: Wo liegt mein Fehler?

    Kite_ | 23:09

  5. Re: Mikrotik betroffen?

    chuck0r | 23:01


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel