Abo
  • Services:
Anzeige

Beschleunigter Programmstart für palmOnes LifeDrive

SharkCache hält PalmOS-Applikationen im Speicher vor

Für das mit einer Festplatte bestückte PalmOS-Gerät LifeDrive von palmOne steht eine Software bereit, die den Start von Applikationen beschleunigt. Dazu übernimmt die Software SharkCache die Aufgabe eines Zwischenspeichers, um häufig benötigte Applikationen dauerhaft im Speicher vorzuhalten.

Der LifeDrive lädt im Unterschied zu anderen PalmOS-Geräten Applikationen für den Programmstart erst von der Festplatte, so dass das Ausführen der Programme dort deutlich länger dauert, als man es von PalmOS-Geräten gewohnt ist. Auf Grund der meist kompakten PalmOS-Applikationen entsteht zwar keine lange Wartezeit, aber die deutlich verzögerte Reaktion auf einem LifeDrive im Vergleich zu anderen PalmOS-Geräten ohne Festplatte fällt dennoch auf.

Anzeige
SharkCache
SharkCache

Die Software SharkCache soll hier für Abhilfe sorgen, indem Applikationen dauerhaft im Speicher gehalten und künftig von dort ausgeführt werden. Da solche Applikationen dann nicht mehr von der Festplatte geladen werden müssen, stehen diese wieder sofort nach dem Aufruf zur Verfügung - wie man es sonst von PalmOS-Geräten gewohnt ist.

Dazu erlaubt es SharkCache, gezielt Applikationen dauerhaft im Speicher vorzuhalten. Derartige Applikationen werden nach einem Reset des Geräts automatisch in den RAM-Speicher übertragen und künftig von dort gestartet. Zudem lässt sich bestimmen, dass entsprechend große Applikationen beim Start automatisch in den Cache kopiert werden, damit ein erneuter Aufruf zügiger vonstatten geht. Die entsprechenden Optionen lassen sich für jede Applikation einzeln festlegen.

Die nur für das LifeDrive vorgesehene Software SharkCache steht zum Ausprobieren in einer 7-Tage-Testversion zum Download bereit. Die Bestellung eines Registrierungsschlüssels kostet 10,- US-Dollar.


eye home zur Startseite
Marcos Silva 03. Jul 2006

Cara tem nos foruns: www.palmbrasil.com.br www.handheld-basic.com Tem o HB++ não original...

MB 06. Jun 2005

Im moment noch keiner, habe es schon versucht :->



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Qimia GmbH, Köln
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  2. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  3. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  4. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  5. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  6. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  7. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  8. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  9. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  10. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

  1. Re: 320 km EPA was für ein Trauerspiel

    ChMu | 19:42

  2. Re: Neues Board?

    ArcherV | 19:41

  3. Re: Wird man die in Synologies finden?

    coolbit | 19:41

  4. Unglaublich naiv

    Perma-Sonne | 19:40

  5. Re: naming der sockel

    derats | 19:36


  1. 18:40

  2. 18:25

  3. 17:52

  4. 17:30

  5. 15:33

  6. 15:07

  7. 14:52

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel