Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Monster Hunter - Jagd auf Dinos und Drachen

Monster Hunter (PS2)
Monster Hunter (PS2)
Während die sehr hübsch anzusehenden Landschaften durchstreift werden, sollte übrigens auch ein Blick auf Fauna und Flora geworfen werden, denn Rohstoffe, Kräuter und so einiges andere sind entweder dazu gut, die eigene Geldbörse, die Gesundheit oder sogar die Durchschlagskraft der eigenen Waffen aufzubessern.

Anzeige

Monster Hunter (PS2)
Monster Hunter (PS2)
Für ein wenig Unmut sorgen die manchmal etwas hakelige Bedienung sowie vor allem die störrische Kamera - gerade in hektischen Kämpfen wird da öfter mal ein Fluch in Richtung Entwickler ausgestoßen. Sonst gibt es aber wenig zu kritisieren; sogar an einen Online-Multiplayer-Modus, in dem man zu viert gegen die alles andere als possierlichen Tierchen ausrücken kann, wurde gedacht.

Monster Hunter von Capcom ist exklusiv für die PlayStation 2 erhältlich. Die USK-Freigabe liegt bei zwölf Jahren.

Fazit:
Monster Hunter ist sicherlich nicht das beste Action-Spiel, das einem die letzten Monate untergekommen ist, mit Sicherheit aber eines der ungewöhnlichsten - denn dieser Titel trumpft mit absolut innovativen Ideen auf: Mit dem typischen "Feind suchen und erschießen"-Muster gewinnt man hier keinen Blumentopf, jede Kreatur bietet eigene Verhaltensmuster auf und verlangt dem Spieler einiges an Taktik ab. Alleine für den Mut zur Innovation gehört den Entwicklern von Capcom größte Anerkennung; und Spaß macht das Ganze zudem die meiste Zeit auch noch.

 Spieletest: Monster Hunter - Jagd auf Dinos und Drachen

eye home zur Startseite
Pre@cher 08. Jun 2005

Zuviel Singles2 gespielt? ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  4. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 27,99€
  3. 15,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 03:45

  2. Re: Günstige Alternative?

    YepItsMeSuckers | 03:23

  3. Re: Wo ist da nun das Problem?

    gaym0r | 03:04

  4. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:51

  5. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:48


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel