Abo
  • Services:
Anzeige

Xda Mini - WindowsCE-Smartphone auch bei O2

Tri-Band-Smartphone mit 1,3-Megapixel-Digitalkamera

Nach T-Mobile bringt nun auch O2 die kleine Variante des WindowsCE-Smartphones der Xda- bzw. MDA-Baureihe von HTC auf den Markt. Das bei O2 Xda Mini getaufte Gerät entspricht - wie nicht anders zu erwarten - dem MDA compact von T-Mobile, bietet also identische Leistungsdaten.

Der Xda mini enthält eine Digitalkamera mit einer Auflösung von 1,3 Megapixeln, um damit Bilder knipsen zu können. Zudem verfügt das Gerät über einen TFT-Touchscreen, der maximal 65.536 Farben bei einer WindowsCE-typischen Auflösung von 240 x 320 Pixeln darstellt. Über den Touchscreen werden auch die wesentlichen Funktionen des Mobiltelefons gesteuert; eine Handy-Klaviatur gibt es also nicht.

Anzeige

Xda mini
Xda mini
Im Xda mini steckt ein XScale-Prozessor von Intel, der mit 416 MHz gestaktet ist. Der RAM-Speicher beläuft sich auf 64 MByte und kann per SD-Card-Steckplatz erweitert werden. Der Speicherkartensteckplatz unterstützt außerdem SDIO, so dass darüber Funktionserweiterungen vorgenommen werden können.

Der 108 x 58 x 18,2 mm messende Xda mini unterstützt als Tri-Band-Gerät die drei GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und GPRS der Klasse 10 sowie Bluetooth. Mit einer Akkuladung erreicht das 150 Gramm wiegende Gerät nach Herstellerangaben eine Sprechzeit von lediglich drei Stunden und muss im Bereitschaftsmodus nach etwa sieben Tagen wieder an die Steckdose.

Die WindowsCE-Version PocketPC Phone Edition 2003 bietet neben PIM-Applikationen zur Termin- und Adressverwaltung auch einen E-Mail-Client mit POP3- und IMAP4-Unterstützung sowie eine abgespeckte Version vom Internet Explorer. Außerdem sind auf dem Gerät die funktionsreduzierten Pocket-Versionen von Word, Excel und PowerPoint installiert.

O2 will den Xda mini Mitte Juni 2005 zum Preis von 179,99 Euro auf den Markt bringen. Der Preis gilt bei Abschluss eines 24-Monatsvertrag o2 Active 100.


eye home zur Startseite
knock 07. Jun 2005

Versteh ich trotzdem nicht. Wo liegt der Aufwand ein Handy zu einem Tri- oder Quad-Band...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH, Gärtringen
  2. KRÜSS GmbH, Hamburg
  3. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  4. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: und das normale Java?

    mnementh | 22:15

  2. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Gromran | 22:15

  3. Das gabs schon früher

    kandesbunzler | 22:00

  4. Re: Geil...

    My1 | 21:58

  5. Gut, dass die damals nicht auf die Idee gekommen...

    marvin_42 | 21:57


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel