Abo
  • Services:
Anzeige

Alpha-Version von Thunderbird 1.1 erschienen

Thunderbird 1.1 mit verbesserter Rechtschreibkorrektur und Phishing-Schutz

Kurz nachdem die erste Alpha-Version von Firefox 1.1 erschienen ist, steht nun auch die erste Alpha von Thunderbird 1.1 für Entwickler zum Ausprobieren bereit. Wie bereits bei Firefox, so ist auch Thunderbird auf keinen Fall für den Produktiveinsatz oder für Endanwender gedacht. Zu den wesentlichen Neuerungen zählt ein integrierter Phishing-Schutz sowie eine verbesserte Rechtschreibkorrektur.

Thunderbird 1.1
Thunderbird 1.1
In Thunderbird 1.1 wurde ein Verfahren integriert, das Phishing-URLs automatisch erkennen soll und beim Öffnen derartiger URLs mit einer Dialogbox vor den Risiken warnt. Für Thunderbird sind alle URLs verdächtig, die als Hostnamen eine IP-Adresse verwenden oder bei denen der Hostname von Linktext und URL nicht übereinstimmt. Zudem wird die gesamte Nachricht analysiert, um Phishing-Angriffe zu erkennen.

Anzeige

Thunderbird 1.1
Thunderbird 1.1
Die wesentliche Änderung bei der Rechtschreibkorrektur von Thunderbird ist, dass nun endlich Texte bereits während der Eingabe auf Tippfehler untersucht werden. Zudem soll die Engine für die Rechtschreibprüfung verbessert worden sein. Die RSS-Funktionen erhielten eine neue Oberfläche und wurden um Podcasting für das Bereitstellen von Audiodaten sowie einen OPML-Import erweitert. Für die Alpha 2 von Thunderbird 1.1 ist zudem ein OPML-Export geplant.

Thunderbird 1.1
Thunderbird 1.1
Thunderbird 1.1 beherrscht nun die Möglichkeit, Anhänge aus E-Mails zu löschen und speichert E-Mails beim Schreiben bei Bedarf automatisch als Entwurf, um so einen möglichen Datenverlust zu verhindern. Zudem lassen sich lokale E-Mail-Verzeichnisse auf IMAP-Server kopieren und für den globalen Eingangsordner stehen passende Filter bereit. Mehrere SMTP-Konten sollen durch eine überarbeitete Oberfläche leichter zu bearbeiten sein, weil sich nun für jede Identität ein eigener SMTP-Server zuweisen lässt.

Alpha-Version von Thunderbird 1.1 erschienen 

eye home zur Startseite
Donny 03. Jun 2005

bisher einziger Schwachpunkt an Thunderbird, na mal sehen wie es nun klappt

Wolle 03. Jun 2005

Hi, das mit der Anzahl der Mails geht doch jetzt schon. Oben in der Überschrift der...

ip (Golem.de) 03. Jun 2005

Hallo, vollkommen richtig, das ist ein Fehler im Artikel. Danke sehr für den Hinweis...


filesharing-news.de - P2P, MP3, DSL, VoIP ... / 03. Jun 2005

Thunderbird Version 1.1 Alpha



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Gaggenau
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Allianz Deutschland AG, München, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 9,99€
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesetz gegen Hasskommentare

    Facebook spielt in eigener Bußgeld-Liga

  2. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  3. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  4. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  5. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  6. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  7. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  8. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  9. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  10. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mittelerde Schatten des Krieges im Test: Ein Spiel, sie ewig zu binden
Mittelerde Schatten des Krieges im Test
Ein Spiel, sie ewig zu binden
  1. Jugendschutz Lootboxen gelten bisher nicht als Glücksspiel
  2. Schatten des Krieges Gold in Mittelerde kostet ab 5 Euro
  3. Schatten des Krieges Mikrotransaktionen in Mittelerde

Blade Runner 2049: Ein gelungenes Update für die Zukunft
Blade Runner 2049
Ein gelungenes Update für die Zukunft

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

  1. Re: blödsinn

    LiPo | 13:16

  2. Re: Letzte infos vor dem Start von mir

    svnshadow | 13:16

  3. Re: 150 cd/m2??? really?

    tk (Golem.de) | 13:15

  4. Re: AVM haelt sich bedeckt?

    katze_sonne | 13:14

  5. Re: Internationales US Tastaturlayout

    ElTentakel | 13:14


  1. 13:15

  2. 11:59

  3. 11:54

  4. 11:50

  5. 11:41

  6. 11:10

  7. 10:42

  8. 10:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel