Earth 2160 mit Online-Aktivierung und Shader 3.0a (Update)

Riesen-Patch auch mit Unterstützung für ATIs kommenden R520-Grafikchip

Nachdem es Valve bei seinem Shooter Half-Life 2 vorgemacht hat, folgt nun auch Zuxxez mit einer Online-Aktivierung für das seit 2. Juni 2005 erhältliche Strategiespiel Earth 2160. Allerdings ist dies nicht nur per Internet, sondern - wie bei Windows XP - auch telefonisch über eine kostenlose Hotline möglich.

Artikel veröffentlicht am ,

Earth 2160
Earth 2160
Dirk P. Hassinger, Vice President Business Development bei Zuxxez, wies im Zuxxez-Forum geäußerte Kritik zurück. Man verzichte bewusst auf einen physikalischen DVD-Kopierschutz, könne das Spiel auch telefonisch und dennoch anonym aktivieren und weise auf der Verpackung auf die Aktivierung hin. Persönliche Daten brauche man nur bei einer Registrierung anzugeben, die nicht zwingend erforderlich ist. Allerdings gab Hassinger dabei nicht an, dass man das zur Spielauslieferung verfügbare Platinum Upgrade ausschließlich registrierten Usern zur Verfügung stellt.

Inhalt:
  1. Earth 2160 mit Online-Aktivierung und Shader 3.0a (Update)
  2. Earth 2160 mit Online-Aktivierung und Shader 3.0a (Update)

Earth 2160
Earth 2160
Ohne Registrierung erhält man aber Zugang zu dem am 1. Juni 2005 veröffentlichten Gold Upgrade, einem mit 176 MByte recht umfangreichen Paket, mit dem Fehler beseitigt und neue Elemente hinzugefügt werden. Zum einen wird die Bedienung durch ein paar mehr Zusatzinformationen vereinfacht, die KI im leichten Spielmodus entschärft und allgemein lernfähiger gemacht, die Stimme von Michal R. Falkner mit der Synchronstimme von Bruce Willis (Manfred Lehmann) ersetzt, sechs neue Cutscenes hinzugefügt und sämtliche vertonte Szenen nun lippensynchron dargestellt.

Earth 2160
Earth 2160
Auch die Sound- und die Grafikausgabe werden mit dem Upgrade überarbeitet - so werden alternative Sound-Effekte für Explosionen und Waffen hinzugefügt sowie Partikeleffekte der Explosionen in Echtzeit berechnet. Außerdem wird auch ein Renderpfad für ATIs noch nicht offiziell vorgestellten Radeon-X850-Nachfolger mit Codenamen R520 geboten - Zuxxez spricht dabei von Pixel Shader 3.0a. Nvidias GeForce-6-Serie unterstützt den Pixel Shader 3.0, man darf auf die - vermutlich nur geringen - Unterschiede gespannt sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Earth 2160 mit Online-Aktivierung und Shader 3.0a (Update) 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ubisoft
Avatar statt Assassin's Creed

E3 2021 Als wichtigste Neuheit hat Ubisoft ein Spiel auf Basis von Avatar vorgestellt - und Assassin's Creed muss mit Valhalla in die Verlängerung.

Ubisoft: Avatar statt Assassin's Creed
Artikel
  1. Fifa, Battlefield und Co.: Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar
    Fifa, Battlefield und Co.
    Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar

    Die Hacking-Gruppe erklärt dem Magazin Motherboard Schritt für Schritt, wie der Hack auf EA gelang. Die primäre Fehlerquelle: der Mensch.

  2. Extraction: Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische
    Extraction
    Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische

    E3 2021 Es ist ein ungewöhnlicher Ableger für Siege: Ubisoft hat Rainbow Six Extraction vorgestellt, das auf den Kampf gegen KI-Aliens setzt.

  3. Onlinetickets: 17-Jähriger betrügt Bahn um 270.000 Euro
    Onlinetickets
    17-Jähriger betrügt Bahn um 270.000 Euro

    Mit illegal erworbenen Onlinetickets soll ein 17-Jähriger die Bahn um 270.000 Euro geprellt haben. Entdeckt wurde er nur durch Zufall.

Allemacher 15. Jun 2005

Man könnte fast meinen, Zuxxez versucht durch den "Kopierschutz" und die Registrierung...

XiRoT 05. Jun 2005

Aber was red ich, war halt nur mal wieder ne Gängelung des ehrlichen Käufers. Die Scene...

Naja 04. Jun 2005

Also, wenn ich die Sreenshots sehe, da sieht Nature von 3Dmark 2001 ja noch besser aus...

robin 03. Jun 2005

naja ReactOS entwickelt sich ja auch langsam, wer weiß wo wie weit das in 10 Jarhen ist...

hl2-käufer 03. Jun 2005

richtig! so'ne kundenverarsche sollte sich extremst in den verkaufszahlen wiederspiegeln...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ • Amazon: PC-Spiele reduziert (u. a. C&C: Remastered Collection 9,99€) [Werbung]
    •  /