Abo
  • IT-Karriere:

Zahlreiche Fehlerbereinigungen in Total Commander

Total Commander 6.53 ab sofort erhältlich

Der Windows-Dateimanager Total Commander steht ab sofort in der Version 6.53 zum Download bereit und behebt vor allem Programmfehler in der Software. Neben den Fehlerbereinigungen bringt die aktuelle Version somit kaum Neuerungen.

Artikel veröffentlicht am ,

Total Commander 6.50
Total Commander 6.50
Als einzige Neuerung erhielt Total Commander 6.53 den neuen Kommandozeilenparameter /P, um das aktive Datei-Panel zu bestimmen. Beim Ausführen von Programmen über die Kommandozeile konnten ungültige Parameter an die aufzurufende Applikation übergeben werden, was nun bereinigt ist. Unter Windows 9x und Millennium arbeitet die Unicode-Suche nun wieder einwandfrei.

Stellenmarkt
  1. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)
  2. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München

Total Commander 6.50
Total Commander 6.50
Bei Auswahl des Farbschemas "high contrast black" wurden die Suchoptionen in Listen schwarz auf schwarz angezeigt und waren somit nicht mehr erkennbar, was nun behoben wurde. Auch die Druckvorschau konnte dadurch aus dem Tritt gebracht werden und zeigte sich entweder ganz in Schwarz oder ganz in Weiß.

Total Commander 6.50
Total Commander 6.50
Außerdem wurden weitere kleinerer Programmfehler behoben und einige Optimierungen und Verbesserungen an der Software vorgenommen. Damit soll sich Total Commander besser bedienen lassen und zuverlässiger im Einsatz sein.

Der Total Commander 6.53 steht ab sofort für die Windows-Plattform unter anderem mit deutschsprachiger Oberfläche als Download bereit. Die Download-Version kann 30 Tage lang getestet werden, eine Registrierung kostet 28,- Euro. Updates auf neue Versionen sind kostenlos.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 127,99€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

bruder32 03. Jun 2005

TC: strg+alt+buchstabe, ist aber beliebig einstellbar (z.b. dein nur-alt) für...

MichaR 03. Jun 2005

Mal ein ganz anderer Ansatz: Der Gentoo-Filemanager http://www.obsession.se/gentoo/ (hat...


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  2. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch
  3. Handheld Nintendo stellt die Switch Lite für unterwegs vor

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


      •  /