Abo
  • Services:
Anzeige

Manitu: Deutschlandweite DSL-Flatrate mit fester IP-Adresse

Angebot baut auf T-DSL auf

Der Internetdienstleister Manitu startet ab dem 1. Juni 2005 mit einer bundesweiten DSL-Flatrate. Im Preis von 9,99 Euro pro Monat ist eine feste IP-Adresse enthalten.

"Wir möchten unseren Kunden etwas Besonderes bieten. Deshalb haben wir die feste IP-Adresse für alle möglich gemacht und haben sie kostenlos in die Flatrate mit reingepackt", so Geschäftsführer Manuel Schmitt.

Die DSL-Flatrate von Manitu ist mit jedem T-DSL-Zugang der Deutschen Telekom AG mit allen derzeit verfügbaren Geschwindigkeiten, also auch dem neuen 6-MBit/s-Zugang, nutzbar. "Der DSL-Zugang des Kunden wird bei Nutzung unserer Flatrate nicht angetastet. Er wird weiterhin über die Deutsche Telekom AG abgerechnet. So ist der Kunde frei in der Wahl seines Online-Anbieters", so Manuel Schmitt weiter.

Anzeige

Die DSL-Flatrate von Manitu kostet monatlich 9,99 Euro und ist jederzeit (täglich) kündbar. Portbeschränkungen bestehen nach Angaben des Unternehmens nicht. Die Abrechnung findet monatlich im Voraus statt und kann per Lastschrift oder Kreditkarte bezahlt werden.


eye home zur Startseite
Nilles 15. Jun 2005

Na dann werden wir uns dieses Thema mal auf die Watchlist setzen und auf die ersten...

Michel 15. Jun 2005

Ich kann nur abraten! Die kündigen auch täglich! Wenn du zuviel traffic machst. Zum Glück...

Viktor Schüler 03. Jun 2005

Hallo zusammen, die betroffenen AGB-Passi wurden zwischenzeitlich grundlegend reformiert...

Plasma 02. Jun 2005

Ich hatte über ein Jahr lang eine feste IP von Kamp, und kein einziges Mal Stress mit...

core2 02. Jun 2005

Das würde ich gerne wissen. Vgl. zu KAMP DSL... Danke


Andib / 02. Jun 2005

ManituDSL Flatrate

filesharing-news.de - P2P, MP3, DSL, VoIP ... / 02. Jun 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  2. Zentrale Polizeidirektion des Landes Niedersachsen, Hannover
  3. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  4. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

  1. Re: TPM >= 2.0 geht nicht

    MarioWario | 02:10

  2. Re: Hört sich für mich wie eine riesen...

    Proctrap | 02:00

  3. Re: Bundesliga möchte ich nicht mal geschenkt haben.

    zacha | 01:59

  4. Re: Dankeschön, wie großzügig

    zacha | 01:56

  5. Re: traurige entwicklung

    Umaru | 01:48


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel