Abo
  • Services:

Schlanker QuickTime-Player mit Pro-Funktionen für MacOS X

Software unterstützt Vollbildmodus und Export in andere Formate

QTAmateur ist eine schlanke Alternative zu Apples QuickTime-Player, der einen Vollbildmodus und einige Exportfunktionen bietet, für die sonst die Pro-Version des QuickTime-Players benötigt wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Gerade Nutzer, die sich vor kurzem eine QuickTime-6-Lizenz gekauft haben, könnten an QTAmateur Gefallen finden - wenn sie nur einige wenige Funktionen der Pro-Version, wie den Vollbildmodus, nutzen wollen, jedoch nicht bereit sind, nochmals eine Pro-Lizenz zu erwerben.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

QTAmateur ist im Download gerade einmal 77 KByte groß und erlaubt es zudem, Filme in Formate zu exportieren, die auch von QuickTime Pro unterstützt werden. Eine Batch-Funktion erlaubt zudem den automatischen Export einer ganzen Reihe von Filmdateien.

QTAmateur
QTAmateur

QTAmateur benötigt mindestens MacOS X 10.3.9 oder höher und das kürzlich auf den aktuellen Stand gebrachte QuickTime 7. Die Software steht unter mikeash.com zum Download bereit. [von Andreas Sebayang]



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

MS 01. Jun 2005

Hallo, Ja, natürlich. Für Windows kann ich zumindest sagen, daß es mit dem VideoLAN...

Wissard 01. Jun 2005

jo. Das versteht außer Apple übrigens keiner, warum das so ist. ;)


Folgen Sie uns
       


Apple iPad Pro 2018 - Fazit

Mit dem neuen iPad Pro 12.9 hat Apple wieder ein großes Tablet vorgestellt, das sehr leistungsfähig ist und sich deshalb für eine große Bandbreite an Aufgaben einsetzen lässt. Im Test stellen wir aber wie bei den Vorgängern fest: Ein echtes Notebook ist das Gerät immer noch nicht.

Apple iPad Pro 2018 - Fazit Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /