Abo
  • Services:
Anzeige

Schlanker QuickTime-Player mit Pro-Funktionen für MacOS X

Software unterstützt Vollbildmodus und Export in andere Formate

QTAmateur ist eine schlanke Alternative zu Apples QuickTime-Player, der einen Vollbildmodus und einige Exportfunktionen bietet, für die sonst die Pro-Version des QuickTime-Players benötigt wird.

Gerade Nutzer, die sich vor kurzem eine QuickTime-6-Lizenz gekauft haben, könnten an QTAmateur Gefallen finden - wenn sie nur einige wenige Funktionen der Pro-Version, wie den Vollbildmodus, nutzen wollen, jedoch nicht bereit sind, nochmals eine Pro-Lizenz zu erwerben.

QTAmateur ist im Download gerade einmal 77 KByte groß und erlaubt es zudem, Filme in Formate zu exportieren, die auch von QuickTime Pro unterstützt werden. Eine Batch-Funktion erlaubt zudem den automatischen Export einer ganzen Reihe von Filmdateien.

Anzeige
QTAmateur
QTAmateur

QTAmateur benötigt mindestens MacOS X 10.3.9 oder höher und das kürzlich auf den aktuellen Stand gebrachte QuickTime 7. Die Software steht unter mikeash.com zum Download bereit. [von Andreas Sebayang]


eye home zur Startseite
MS 01. Jun 2005

Hallo, Ja, natürlich. Für Windows kann ich zumindest sagen, daß es mit dem VideoLAN...

Wissard 01. Jun 2005

jo. Das versteht außer Apple übrigens keiner, warum das so ist. ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  2. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  3. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Darmstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  2. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  3. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  4. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  5. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  6. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  7. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  8. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  9. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  10. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Besserer Geheimtipp: LawBreakers!

    nachgefragt | 16:22

  2. Re: Was nicht alles geht wenn konkurrenz da ist.

    Seroy | 16:21

  3. Re: Alt-Right = Nazi

    der_wahre_hannes | 16:21

  4. Re: Terroranschlag gegen linke Demonstranten

    DeathMD | 16:21

  5. Re: gibt es nicht eine vorschrift...

    Tantalus | 16:18


  1. 16:20

  2. 15:30

  3. 15:07

  4. 14:54

  5. 13:48

  6. 13:15

  7. 12:55

  8. 12:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel