Abo
  • Services:
Anzeige

View Touch: Laserpointer steuert Mauszeiger

Position des Laserlichtes wird mit Lichtsensor ausgewertet

Mit View Touch hat das taiwanesische Unternehmen Keytec eine Art Laserpointer-Mausersatz vorgestellt, der es ermöglichen soll, auf Displays, Projektionen und Fernsehern mit Hilfe eines Lasers, der von einer Kamera erfasst wird, Mausfunktionen zu emulieren.

Der Lichtsensor, der zunächst einmal per USB-Kabel an den Rechner angeschlossen und auf die Projektions- oder Bildschirmfläche ausgerichtet sowie kalibriert werden muss, ist ungefähr so groß wie eine Webcam.

Keytec View Touch mit Lichtsensor und Laserpointer
Keytec View Touch mit Lichtsensor und Laserpointer

Die mitgelieferte Software für Windows wertet das vom Lichtsensor empfangene Bild aus und erkennt die Reflexion des Laserpointers auf der Bildschirm- bzw. Leinwandoberfläche und errechnet im Rahmen der Kalibierung aus einem X-Y-Koordinatensystem die Position auf dem Bildschirm. An dieser Stelle wird der Mauszeiger positioniert.

Anzeige

Um auch Maustasten zu emulieren, wird ein zweistufiger Laserpointer verwendet, so dass mehrere Lichtpunkt-Zustände erreicht werden können, die vom Sensor und der beteiligten Software interpretiert werden können. Auch das Markieren von Text, Undo-Funktionen, Löschen und das Minimieren von Fenstern wird mit der mitgelieferten Software über eine einblendbare Werkzeugleiste erleichtert.

Es eignet sich nach Herstellerangaben besonders für Applikationen, bei denen eine größere Entfernung zwischen Projektion bzw. Bildschirm und dem Computer zu überbrücken ist, als es schnurlose Mäuse erlauben. Außerdem soll die direkte Interaktion mit dem Laserpointer und dem Bildschirm wesentlich intuitiver sein, verpricht Keytec. MacOS- und Linux-Treiber sind laut Herstellerangaben in der Entwicklung.

Der auf der Computex 2005 in Taipeh vorgestellte View Touch soll für ungefähr 250,- US-Dollar in den Handel kommen. Ein Markteinführungstermin wurde noch nicht genannt.


eye home zur Startseite
freak 01. Jun 2005

naja, so eine fernbedienung ist doch etwas umständlicher zu benutzen als ein pointer...

ROFL 01. Jun 2005

da gab's so' stift mit photozelle, womit man aufm fernseheschirm malen konnte. :)

el_loco 01. Jun 2005

Ich nehme an du meinst dass Panel vom Beamer? Würde aber den Preis eines Beamers nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BoS&S GmbH, Berlin
  2. SICK AG, Hamburg
  3. PSI Automotive & Industry GmbH, Berlin
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  2. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  3. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

  4. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  5. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  6. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  7. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  8. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  9. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  10. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. Glasfaserkabel zerstört Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet
  2. Colt Technology Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen
  3. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt

Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

  1. Re: Was ist denn mit dem Lüfter?

    Der_Hausmeister | 08:40

  2. Re: Kein brauchbares Elektrofahrzeug am Start...

    Icestorm | 08:40

  3. Re: nur Windows 10, nur Windows Store?

    mictasm | 08:39

  4. Re: Finde ich gut

    Hackfleisch | 08:39

  5. Re: Vodafone und FTTB/H?

    ronlol | 08:38


  1. 08:51

  2. 06:37

  3. 06:27

  4. 00:27

  5. 18:27

  6. 18:09

  7. 18:04

  8. 16:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel