• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Pariah - Shooter mit Unreal-Engine, aber ohne KI

Screenshot #3 (PC)
Screenshot #3 (PC)
Wer sich beim Betrachten der Screenshots, Teilen der Story oder dem grundsätzlichen Gameplay an Halo erinnert fühlt, liegt richtig - Pariah versprüht über weite Strecken eine ähnliche Atmosphäre wie der Bungie-Titel. Zudem gibt es eine ganze Reihe weiterer Parallelen wie etwa Fahrzeuge, die sich von Zeit zu Zeit nutzen lassen. Auch hier zieht Pariah aber klar den Kürzeren: Alles fühlt sich weniger durchdacht, weniger komplex, weniger zu Ende entwickelt an.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg

Screenshot #4 (PC)
Screenshot #4 (PC)
Zumindest optisch kann Pariah aber über weite Strecken brillieren: Die Grafik sieht extrem gut aus, die Nutzung der aktuellen Unreal-Engine hat sich voll und ganz bezahlt gemacht. Auch die Physik-Engine verrichtet zufrieden stellend ihren Dienst.

Screenshot #5 (PC)
Screenshot #5 (PC)
Neben der Einzelspieler-Kampagne wartet Pariah noch mit einigen Multiplayer-Optionen auf, die in Sachen Spielmodi und Maps dem Genre-Durchschnitt entsprechen und wenig Neues zu bieten haben.

Pariah ist für PC (hier getestet) und Xbox erhältlich - später soll auch eine PlayStation-2-Version folgen. Das Spiel hat von der USK keine Jugendfreigabe erhalten.

Fazit:
Pariah sieht toll aus, keine Frage, und zumindest für eine kleine Shooter-Runde zwischendurch macht es auch durchaus Spaß. Insgesamt mangelt es dem Titel aber ganz klar an Feinschliff: Die Gegner sind zu dumm, die Aufgaben zu stereotyp, die Geschichte nicht spannend genug. Mehr als solide Durchschnittskost wird hier also kaum geboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Pariah - Shooter mit Unreal-Engine, aber ohne KI
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,65€
  2. 3,58€
  3. (-40%) 32,99€

Bibabuzzelmann 04. Jun 2005

Hallo, hab mir das Spiel "Chrome Specforce" , dass seit Freitag erhältlich ist gekauft...

Smoke Screen 02. Jun 2005

Stimmt schon. Nur sind Shooter wie Pariah anscheinend genau für solche hirnlosen Aggros...

Bibabuzzelmann 02. Jun 2005

http://www.gamecaptain.de/page.php?plat=PC&flap=8&file=showNews.php4&id=6763 Der erste...

Bibabuzzelmann 01. Jun 2005

Hier gabs schon nen Bericht über das Spiel...

JTR 31. Mai 2005

Ich habe einiges gelesen und ein paar Movies angeschaut, und dort machte das ganze ein...


Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

Concept One ausprobiert: Oneplus lässt die Kameras verschwinden
Concept One ausprobiert
Oneplus lässt die Kameras verschwinden

CES 2020 Oneplus hat sein erstes Konzept-Smartphone vorgestellt. Dessen einziger Zweck es ist, die neue ausblendbare Kamera zu zeigen.
Von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth LE Audio Neuer Standard spielt parallel auf mehreren Geräten
  2. Streaming Amazon bringt Fire TV ins Auto
  3. Thinkpad X1 Fold im Hands-off Ein Blick auf Lenovos pfiffiges Falt-Tablet

    •  /