• IT-Karriere:
  • Services:

Epson: 6-Farb-Fotodrucker mit 1,4-Zoll-Display

Schneller Fotodruck und CD-Bedruckungsmöglichkeit

Der Epson Stylus Photo R320 ist ein neuer Tintenstrahl-Fotodrucker, mit dem man Bilder in den Formaten 10 x 15 cm, 13 x 18 cm oder A4 auch ohne Dazwischenschaltung des PCs über die Digitalkamera oder ein angeschlossenes CD-Laufwerk ausgeben kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gerät verwendet sechs separat austauschbare Tintenpatronen und arbeitet mit einer Auflösung von hochgerechnet 5760 dpi und einer Tröpfchengröße von bis zu drei Picolitern.

Stellenmarkt
  1. BHS-Sonthofen GmbH, Sonthofen
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Ein 10x15-cm-Foto soll beispielsweise nach 39 Sekunden fertig ausgegeben sein. Im Monochrom-und Farbbereich sollen bis zu 15 Seiten/Minute (DIN A4) erreicht werden. Ein DINA4-Farbfoto soll ca. 242 Sekunden Zeit benötigen. Das Gerät kann randlos drucken. Ein Papiermagazin für max. 100 Blatt Papier im DIN-A4-Format ist ebenfalls enthalten.

Epson Stylus Photo R320
Epson Stylus Photo R320
Mit dem 1,4 Zoll großen LC-Farbdisplay kann man Bilder schon vor dem Druck begutachten - besonders sinnvoll ist dies natürlich, wenn man ohne Umweg über den Rechner drucken möchte. Der Epson Stylus Photo R320 verfügt über eine USB-2.0-Schnittstelle, ist Pictbridge-kompatibel und kann über einen zusätzlichen Schacht auch geeignete CD/DVD-Medien bedrucken. Die Abmessungen liegen bei 498 x 264 x 225 mm und das Gewicht bei 6 kg.

Der optional erhältliche Bluetooth-Adapter erlaubt die Übertragung der Fotodaten auch direkt vom Handy, Organizer oder Laptop auf den Drucker. Die schwarze Patrone hat eine Reichweite von 450 Seiten (DIN A4, 360 dpi) beim Textdruck mit 5 Prozent Deckung, die Farbtintenpatronen unter gleichen Bedingungen 430 Seiten. Der Epson Stylus Photo R320 soll ab Juni 2005 zum Preis von 199,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. XCOM 2 Collection für 16,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Mafia 3: The...
  2. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...
  3. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...
  4. 7,99€

Folgen Sie uns
       


Gaming auf dem Chromebook ausprobiert

Wir haben uns Spielestreaming und natives Gaming auf dem Chromebook angesehen.

Gaming auf dem Chromebook ausprobiert Video aufrufen
Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

    •  /