• IT-Karriere:
  • Services:

Sharkoon mit Raumklang-Headset für Einsteiger

Headset mit 4 Metern Kabel auch direkt an HiFi-Komponenten anschließbar

Nach dem etwas teureren USB-Headset Majestic 5.1 II folgt mit dem Cosmic 5.1 jetzt eine günstigere Einsteigerversion von Sharkoons Raumklang-Kopfhörer.

Artikel veröffentlicht am ,

Sharkoons Cosmic 5.1 bietet wie der Majestic Raumklang über die Kopfhörer, wird jedoch nicht via USB, sondern über herkömmliche 3,5-mm-Klinkenstecker angeschlossen. Ein beiliegender Cinch-Adapter soll zudem den Betrieb an HiFi-Hardware ermöglichen. Damit man nicht direkt vor dem DVD-Player sitzen muss, ist das Headset-Kabel vier Meter lang. Die Stromversogung des Cosmic 5.1 erfolgt über ein eigenes Netzteil.

Sharkoon Cosmic 5.1 - neuer Raumklang-Kopfhörer
Sharkoon Cosmic 5.1 - neuer Raumklang-Kopfhörer
Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart

Für den Raumklang und den Basskanal sorgen je vier Lautsprecher in den gepolsterten Ohrmuscheln. Die Kontrollbox erlaubt zudem, die Signale für jeden Kanal einzeln in der Lautstärke zu verändern. Ein Verstärker sorgt dafür, dass der Raumklang nicht zu schwach ankommt.

Der Sharkoon Cosmic 5.1 soll ab sofort im Handel erhältlich sein, die Preisempfehlung liegt bei 39,- Euro. [von Andreas Sebayang]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)

LL77 07. Jun 2005

habe mir den Zalman ZM-RS6F 5.1 gekauft... Der hat auch klinke stecker und ist auch ein...

Indyaner 26. Mai 2005

Dann sei doch so gut und bring mir doch bitte einen mit wenn er dich überzeugt hat =) ciao

derArbeitlose 25. Mai 2005

Hab mir neulich beim saturn passiv boxen gekauft für 17euro, usb mit klinken aufsatz...


Folgen Sie uns
       


Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On

Tolino zeigt mit Vision 5 HD und Epos 2 zwei neue Oberklasse-E-Book-Reader. Der Epos 2 kann durch ein besonders dünnes Display begeistern.

Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On Video aufrufen
Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

    •  /