• IT-Karriere:
  • Services:

Philips-Chip für 3D-Handy-Displays

"IC3D" rendert mehrere Ansichten und sorgt für deren Darstellung

In Zukunft werden Klingelton-Animationen von nervigen Küken und bekloppten Amphibien auch aus dem Handy-LCD herausragen. Entsprechende 3D-Display-Prototypen für Mobiltelefone wurden bereits vereinzelt vorgestellt, den passenden 3D-Chip will Philips ab erstem Quartal 2006 in Serie ausliefern.

Artikel veröffentlicht am ,

Philips' 3D-Abteilung, Philips 3D Solutions, hat den IC3D getauften Signalverarbeitungs-Chip nun der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Chip soll genügend 3D-Grafikleistung für die anfälligen Berechnungen der verschiedenen Blickwinkel mit sich bringen und gleichzeitig selbst die Ansteuerung von 3D-LCDs übernehmen, die dank eines speziellen Linsensystems den beiden Augen unterschiedliche Bilder präsentiert - ohne dass eine 3D-Brille vonnöten ist. Auch 2D-Ansichten sollen mit dem IC3D weiterhin möglich sein.

Philips IC3D
Philips IC3D
Stellenmarkt
  1. GRAMMER AG, Ursensollen bei Amberg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Ingolstadt

Der Philips-IC3D-DSP-Chip kann auch direkt in das Display-Modul eines Handys integriert werden. Alternativ bietet Philips die Technik in Lizenz zur Integration in Chips anderer Hersteller an. Noch wird es aber eine Weile dauern, bis erste Handys damit ausgestattet sind - erste Muster des IC3D-Chips sollen im vierten Quartal 2005 ausgeliefert werden. Die Massenproduktion startet Philips zufolge im 1. Quartal 2006 für ausgewählte Kunden.

Im Rahmen des SID International Symposium 2005 haben Philips 3D Solutions neben dem IC3D-Chip auch ein 42-Zoll-3D-LCD für den kommerziellen Einsatz vorgestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 369,99€ (Bestpreis!)
  2. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

Mike 29. Mai 2005

Nun ja, das ist doch die herausforderung von neunen Infosystemen. Was kann man besser...

Kein Kostverächter 24. Mai 2005

Das tut sie, macht den Artikel aber tendenziell. Da ist so eine nette kleine Spitze...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer Remastered - Test

Nach Desastern wie Warcraft 3: Reforged ist die gelungene Remastered-Version von C&C eine echte Erfrischung.

Command and Conquer Remastered - Test Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

    •  /