• IT-Karriere:
  • Services:

Neues zu Half-Life 2 Aftermath

Voraussichtlich im September 2005 auch über den Handel zu beziehen

Mit der ersten Half-Life-2-Erweiterung "Aftermath" will Valve Software die Geschichte des Spiels weitererzählen. Auf der E3 hat Valve nun gegenüber Eurogamer die Aftermath-Auslieferung für den September 2005 in Aussicht gestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Half-Life 2: Aftermath
Half-Life 2: Aftermath
Gegenüber Eurogamer gab Valves Marketing Director Doug Lombardi an, dass Aftermath nicht nur online über Steam, sondern - was bisher noch nicht ganz klar war - auch regulär im Handel erscheinen soll. Am 31. August 2005 endet Valves im Streit beendete Partnerschaft mit dem Publisher Vivendi Universal Games. Ob man sich noch einmal einigen oder Valve mit einem anderen Publisher zusammenarbeiten wird, gab Valve noch nicht bekannt. Möglich wäre eine Partnerschaft mit Activision, die bereits Day Of Defeat für Valve vertrieben haben.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Nürnberg
  2. MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim

Half-Life 2: Lost Coast (HDR)
Half-Life 2: Lost Coast (HDR)
In Half-Life 2 Aftermath gilt es, aus der City 17 zu flüchten, kurz bevor die Zitadelle in die Luft fliegt. Dass dabei auch einige neue Gegner geboten werden, hat Valve bereits in Aussicht gestellt. Laut Eurogamer ist es mittlerweile klar, dass man sich wieder als Gordon Freeman durch City 17 kämpft, allerdings soll seine Kollegin Alyx diesmal eine größere Rolle haben als im Hauptspiel.

Wer sich nicht bis zum Spätsommer gedulden kann, soll laut Valve bald mit einem eigenen Half-Life-2-Level speziell für eine um High-Dynamic-Range-Lichteffekte (HDR) erweiterte Source-Engine unterhalten werden. Außerdem produziert auch die Fangemeinde fleißig Single- und Multiplayer-Mods für Half-Life, wie etwa auf ModDB.com oder Half-Life 2 Files zu sehen ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)

bEndt 13. Feb 2006

Aftermath heisst jetzt Episode one. http://www.hlportal.de/?site=news&do=shownews&news_id...

www.net-forum... 24. Mai 2005

Er meint wahrscheinlich, dass viele Mods noch im internen Betastadium schweben, bei...

Gorilla 24. Mai 2005

Stimme dir voll und ganz zu.


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Action-Rollenspiel Assassins's Creed Valhalla vor, das Spieler als Wikinger nach England schickt.

Assassin's Creed Valhalla - Fazit Video aufrufen
Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
    BVG
    Lieber ungeschützt im Nahverkehr

    In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel

    1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
    2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
    3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch

      •  /