• IT-Karriere:
  • Services:

EnterpriseDB will Oracle Konkurrenz machen

Unternehmensdatenbank auf Basis von PostgreSQL

Mit EnterpriseDB meldet sich ein neuer, ambitionierter Mitspieler im Markt für Datenbank-Management-Systeme. Mit dem sofort als Beta-Version verfügbaren Produkt EnterpriseDB 2005 (EDB2005) auf Basis der Open-Source-Software PostgreSQL will EnterpriseDB eine Datenbank-Software für den Unternehmenseinsatz bieten. Vor allem lockt EnterpriseDB aber mit einer Kompatibilität zu Oracle.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software auf PostgreSQL bietet im Gegensatz zu MySQL in der aktuellen stabilen Version unter anderem Trigger und Stored Procedures. PostgreSQL sei in hohem Maße skalierbar und leistungsfähig und so auch für Umgebungen mit einer großen Zahl an Transaktionen geeignet, so EnterpriseDB.

Stellenmarkt
  1. enpit GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Bioscientia Healthcare GmbH, Ingelheim am Rhein

EDB2005 soll PostgreSQL dabei um weitere Funktionen ergänzen, die sich vor allem an den Einsatz in Unternehmen wenden, allen voran soll EDB2005 mit vielen für Oracle-Datenbanken geschriebenen Applikationen kompatibel sein. Dazu wurde PostgreSQL um eine kompatible SQL-Syntax, Datentypen, Trigger und native gespeicherte Prozeduren erweitert. Gegenüber anderen Open-Source-Lösungen soll EDB2005 deutlich schneller zu Werke gehen, insbesondere wenn es um Applikationen geht, die Transaktionen nutzen.

EnterpriseDB will damit eine kostengünstige Alternative zu teuren Produkten schaffen und sieht das eigene Produkt als absolut konkurrenzfähig mit proprietären Angeboten. Dabei umfasst EDB2005 den EDB Database Server, die grafische Konsole EDB Studio und diverse EDB Connectoren für einen Brückenschlag zu JDBC, ODBC, .NET, ESQL/C++, PHP, Perl und Python. Im Sommer soll EDB2005 dann allgemein verfügbar sein.

Das bislang unbekannte US-Unternehmen aus Edison (New Jersey) beschäftigt rund 45 Mitarbeiter, darunter einige langjährige Entwickler von PostgreSQL.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Test123 27. Mai 2005

Sicher alles richtig. Aber Fakt ist einfach: es ist dort durch die Strukturen und einer...


Folgen Sie uns
       


Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit

Wir haben uns den Mac Mini und zwei Alternativen von Asus und Zotac angesehen. Es ist interessant, wie leistungsfähig die Kontrahenten sind.

Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /