Abo
  • Services:
Anzeige

Neuer AMD-Prozessor braucht weniger als 1 Watt

Geode LX 800@0.9W soll neue Geräteklassen ermöglichen

AMD hat einen neuen x86er-Prozessor vorgestellt, der weniger als 1 Watt Strom benötigt. Der neue Geode LX 800@0.9W soll neue Mobil- und Embedded-Geräte ohne Lüfter ermöglichen und mit Microsofts Windows XP sowie XP Embedded genutzt werden können.

Der Prozessor verfügt über einen x86/x87-kompatiblen Kern, der mit einer Taktfrequenz von 500 MHz bei einer Spannung von 1,2 Volt betrieben wird. Die maximale Thermal-Design-Power (TDP) gibt AMD mit 2,4 Watt an, bei 500 MHz soll sie typischerweise bei 1,6 Watt liegen. Bei normaler Nutzung soll der Chip letztendlich unter 1 Watt verbrauchen.

Anzeige

AMD Geode LX 800@0.9W
AMD Geode LX 800@0.9W
Der Geode LX 800@0.9W verfügt über einen Translation Look-Aside Buffer (TLB) und ein 64-bittiges DDR-Speicherinterface, das mit bis zu 400 MHz getaktet werden kann. Die integrierte FPU unterstützt die Befehlssatzerweiterungen MMX und 3DNow. Zudem soll der Chip die Verschlüsselung per 128-Bit AES beschleunigen können und einen echten Zufallszahlen-Generator bieten.

Als Einsatzgebiete für den Prozessor nennt AMD unter anderem Thin Clients, Set-Top-Boxen und PDAs. Auch kleine Geräte sollen so die Funktionen eines PCs bieten können, erlaubt es der Chip doch, Windows XP oder auch Linux zu nutzen.

Der AMD Geode LX 800@0.9W soll zusammen mit dem passenden Chipsatz Geode CS5536 für 45,- US-Dollar ab sofort zu haben sein. Auch Varianten mit geringerer Taktfrequenz will AMD anbieten. Gefertigt wird der Chip in 130-Nanometer-Technik.


eye home zur Startseite
Hanno Holzbein 25. Aug 2006

dass man aus einer einzigen Schlagzeile solche Riesendiskussionen über Atomstrom...

Missingno. 25. Mai 2005

hm... 128MB RAM, Riva TNT, iirc

PT2066.7 24. Mai 2005

Du sagst es ! Ich glaube da kommt fertig gekauft weit günstiger und ist außerdem...

Ralf... 23. Mai 2005

Leider läßt sich AMD nicht darüber aus, wo und wer das Ding so fertigt. Aber der Core...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Nürnberg
  2. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Mainz und Nieder-Olm
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Bielefeld


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 15,99€
  3. (-15%) 25,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Aktivierungsworte und englische Aussprache

    IchBIN | 04:37

  2. Re: Interessante Idee...

    IchBIN | 04:01

  3. Re: So funktioniert die App:

    Komischer_Phreak | 03:55

  4. Re: Es gibt keinen kostenlosen Google-Service

    divStar | 03:39

  5. Re: Dazu bräuchte es vor allem eine vernünftige...

    divStar | 03:37


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel