Phantom-Konsole ohne Zukunft?

Infinium Labs fehlen 22 Millionen US-Dollar zum Weitermachen

Bei all dem Getöse um Xbox 360, PlayStation 3 und Revolution konnte man fast übersehen, dass es um die dauerverspätete PC-Spielekonsole Phantom während der E3 auffällig ruhig war. Kein Wunder: Das auch schon mal kritische Journalisten verklagende Unternehmen Infinium Labs scheint den neuen Konsolen kaum etwas entgegenzusetzen zu haben - und laut eines Berichts an die US-Börsenaufsicht enorme finanzielle Probleme.

Artikel veröffentlicht am ,

Obwohl Infinium Labs am 9. Mai 2005 der Börsenaufsicht mitteilte, dass man den Phantom Game Service starten wolle, über den Kunden Spiele kaufen, auf die PC-Konsole herunterladen und darauf spielen können, kann das Unternehmen immer noch keinen festen Start- bzw. Liefertermin für die Phantom nennen. Insgesamt habe man im Jahr 2004 über 36 Millionen Euro Verlust gemacht und benötige zur Weiterführung des Geschäfts 22 Millionen US-Dollar.

Phantom Game Receiver von Infinium Labs
Phantom Game Receiver von Infinium Labs
Inhalt:
  1. Phantom-Konsole ohne Zukunft?
  2. Phantom-Konsole ohne Zukunft?

Dass es um Infinium Labs nicht zum Besten steht, hat die Unternehmensführung auch schon von seinen unabhängigen Wirtschaftsprüfern erfahren. Diese hätten erhebliche Zweifel an einer Möglichkeit des Fortbestandes von Infinium Labs geäußert, heißt es in dem so genannten SEC-Filing. Das Geld der Aktionäre könnte also dahin sein, wenn das Unternehmen es nicht bald schafft, noch mindestens 22 Millionen US-Dollar aufzutreiben. Aus eigener Kraft wird das wohl nicht gelingen, denn die Phantom steht immer noch nicht in den Startlöchern.

Die Phantom wurde schon für Anfang 2003 angekündigt und sollte die bestehenden Konsolen übertrumpfen. Als die Konsole auch Ende 2004 nach ständiger Verspätung immer noch nicht auf den Markt kam, erhielt sie dafür den ersten Platz im Vaporware Award 2004 vom Wired Magazin.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Phantom-Konsole ohne Zukunft? 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Nameless 26. Mai 2005

Eine Anti-Meinungsfreiheit-Firma kurz vorm Abgrund! Na und?

Nurmalso 26. Mai 2005

Denke nicht das er damit die CPU der Phantom meinte..... Das war nur ein Vergleich...

flasherle 24. Mai 2005

das seht ihr falsch, es geht weniger um das os, als um diesen prozesor, den man ja schon...

Der Autor 22. Mai 2005

Um es mal nicht ausarten zulassen beides ist richtig rofl und rotfl.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

  3. Abonnenten verunsichert: Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt
    Abonnenten verunsichert
    Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt

    Wer mit einem Musikstreamingabo Hörbücher hören will, muss von Apple Music zu Deezer, Spotify oder einem anderen Anbieter wechseln.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /