Pentax Optio SVi: 5 Megapixel und 5fach-Zoom

Automatische Funktionen und manuelle Eingriffsmöglichkeiten im Handtaschenformat

Die neue Kompaktkamera Pentax Optio SVi Digital wird aus einer Kombination von 5-Megapixel-CCD und 5fach optischem Zoom bestehen. Das Objektiv bietet einen Brennweitenbereich von 36 bis 180 mm (im KB-Format) bei F2,8 bis F4,7. Der Makrobereich ist bereits ab 3 cm Motivabstand nutzbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Zahlreiche Automatikfunktionen unterstützen ungeübte Fotografen bei der Aufnahme, während erfahrene Anwender alternativ auf manuelle Bedienung wechseln können. Neben einem optischen Sucher gibt es einen 1,8 Zoll großen TFT-Farbmonitor mit ca. 118.000 Pixeln.

Stellenmarkt
  1. Discover Trainee (m/w/d) eCommerce
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Service Manager Windows Serversysteme (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Dresden, Ingolstadt, Leinfelden-Echterdingen
Detailsuche

Der 5-Punkt-Autofokus mit TTL-Kontrastmess-System ist umschaltbar auf "Unendlich", Spotmessung oder manuelle Scharfstellung. Die Belichtungssteuerung wird über eine TTL-Belichtungsmessung vorgenommen, die zwischen Mehrfeld-, mittenbetonter und Spotmessung umschaltbar ist. Neben einer Programmautomatik gibt es 13 Motivprogramme sowie eine Zeit- und Blendenautomatik. Die Verschlusszeiten rangieren von ca. 1/2000 bis 4 Sekunden. Die Empfindlichkeit der Optio SVi kann zwischen ISO 50, 100, 200 und 400 manuell oder automatisch eingestellt werden.

Der Weißabgleich kann automatisch oder anhand von Voreinstellungen für typische Farbtemperaturen (Tageslicht, Schatten, Glühlampenlicht, Leuchtstofflicht) oder komplett manuell eingestellt werden.

Der integrierte Automatikblitz hat eine effektive Reichweite von ca. 12 cm bis 4,2 m (Weitwinkel) und ca. 60 cm bis 2,5 m. Videos samt Ton können mit 320 x 240 Pixel Auflösung so lange aufgenommen werden, bis der Platz auf der Speicherkarte ausgeht.

Im lediglich 91,5 x 56 x 28 mm kleinen Metallgehäuse ist außer einem AV-Ausgang auch noch ein USB-2.0-High-Speed-Anschluss vorhanden. Die Energieversorgung erfolgt über einen Lithium-Ionen-Akku, der nach dem standardisierten CIPA-Messverfahren nur ca. 100 Aufnahmen ermöglicht, bevor er wieder aufgeladen werden muss.

Über die mitgelieferte Ladestation können die wieder aufladbaren Akkus zum Laden in der Kamera verbleiben, während parallel ein Ersatzakku im zweiten Port der Ladestation untergebracht werden kann. Der Ladevorgang wechselt automatisch, sobald der erste Akku aufgeladen ist. Die Kamera wiegt leer 150 Gramm und speichert auf SD-Memory-Cards.

Die Optio SVi soll ab Juni 2005 zum Preis von 349,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amtlicher Energiekostenvergleich  
Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
Artikel
  1. Bundestagswahl 2021: Laschet und Scholz wollen beide Kanzler werden
    Bundestagswahl 2021
    Laschet und Scholz wollen beide Kanzler werden

    Die Union erzielt bei der Bundestagswahl 2021 ihr bislang schlechtestes Ergebnis. Dennoch will Spitzenkandidat Laschet Kanzler einer "Zukunftskoalition" werden.

  2. Bundesregierung: Erst 11 Prozent der Glasfaserförderung wurden ausgezahlt
    Bundesregierung
    Erst 11 Prozent der Glasfaserförderung wurden ausgezahlt

    Städte- und Gemeindebund verlangt, den Förder-Dschungel für Glasfaser zu beseitigen. Versuche gab es viele.

  3. Diablo 2 Resurrected im Test: Der dunkle Fürst der Zeitfresser ist auferstanden
    Diablo 2 Resurrected im Test
    Der dunkle Fürst der Zeitfresser ist auferstanden

    Gelungene Umsetzung für Konsolen, überarbeitete Grafik und Detailverbesserungen: Bei Diablo 2 Resurrected herrscht Lange-Nacht-Gefahr.
    Von Peter Steinlechner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /