Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Stronghold 2 - Komplexer Burgenbau in 3D

Fortsetzung des erfolgreichen Strategietitels

Stronghold wusste Ende 2001 mit seinen komplexen Aufbau- und Kampfpassagen Strategie-Fans allerorten zu begeistern. Fast vier Jahre später schicken die Entwickler der Firefly Studios nun die Fortsetzung ins Rennen. Neben deutlich mehr Einheiten und komplexeren Wirtschaftskreisläufen wurde vor allem auch die Optik überarbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,

Stronghold 2 (PC)
Stronghold 2 (PC)
Stronghold 2 erstrahlt nun nämlich in 3D - und die Entwickler gaben sich größte Mühe, die neue Grafikpracht durch zahlreiche kleine Details noch weiter aufzubohren. Wenn etwa Mauern unter den Angriffen eines Katapultes zerbröseln oder Bürger ihrem Unmut über zu hohe Steuern Luft machen, sieht das teilweise wirklich bis zum letzten Pixel äußerst liebevoll animiert und gestaltet aus. Trotzdem setzt Stronghold 2 grafisch aber keine neuen Maßstäbe im Strategie-Genre: An den Glanz eines Siedler V kommt man nicht ganz heran.

Stronghold 2
Stronghold 2
Stronghold 2 bietet zwei komplexe Kampagnen mit vielen, sehr unterschiedlichen Einzelaufgaben; die nette, allerdings nicht sonderlich innovative Hintergrundgeschichte wird in Zwischensequenzen in Spielgrafik vermittelt und vermag es recht gut, eine schöne Mittelalter-Atmosphäre entstehen zu lassen.

Prinzipiell besteht Stronghold 2 wieder aus den beiden gewichtigen Teilen Aufbau und Kampf: Einerseits geht es darum, zum mächtigen Burgherren aufzusteigen, ein riesiges, gut gesichertes Areal zu errichten, die eigenen Untertanen bei Laune zu halten sowie für das Vorhandensein aller nötigen Güter zu sorgen. Der andere Teil ist vor allem für Taktik-Fans natürlich der interessantere - hier wird belagert, gekämpft und zerstört, bis die Burgmauern nachgeben.

Spieletest: Stronghold 2 - Komplexer Burgenbau in 3D 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 2700X + Corsair H115i Pro für 369€ statt ca. 414€ im Vergleich...
  2. 39€ (Bestpreis!)
  3. 29,99€ (Bestpreis!)
  4. 44,90€ + Versand (Vergleichspreis 63,39€)

Trodor 18. Okt 2010

habe den stronghold 2 ordner geloscht kan des gaem nicht mher deinsatliren hat weher nen...

Trodor 18. Okt 2010

also ich habe das selbe problem habe den Stronghold 2 ordner geloscht ich bin dabei das...

Stefan Steinecke 19. Jun 2005

Sorry. Deine Graka entspricht in der Leistung etwa einer GeForce 3 und war schon vor...

poffenuter 18. Mai 2005

Ich vermute nach Warcraft3 wird man sicher an sowas wie Starcraft2 arbeiten. Wobei...


Folgen Sie uns
       


Akku-Recycling bei Duesenfeld

Das Unternehmen Duesenfeld aus Peine hat ein Verfahren für das Recycling von Elektroauto-Akkus entwickelt.

Akku-Recycling bei Duesenfeld Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


        •  /