Epic Games kauft Reality Engine (Update)

Unreal Engine 3 bald mit Echtzeit-Radiosity-Rendering?

Mit seiner aus einem Hobby hervorgegangenen Reality Engine hat Artificial-Studios-Gründer Tim Johnson einen vielversprechenden Konkurrenten für namhafte 3D-Engines geschaffen. An dem Echtzeit-Radiosity-Rendering der Reality Engine zeigte sich auch Epic Games interessiert und kaufte sich kurzerhand die Engine samt Johnson für die Verbesserung der eigenen Unreal Engine ein.

Artikel veröffentlicht am ,

Anders als die Konkurrenz beherrscht die Reality Engine besonders realistische Licht- und Schatteneffekte mittels Echtzeit-Radiosity-Rendering. Das "Precomputed Radiance Transfer" (PRT) genannte Verfahren soll auch in weiträumigen Arealen und detaillierter Umgebung eingesetzt werden können. Außerdem soll die Engine über eine ausgefeilte Physik-Simulation verfügen.

Inhalt:
  1. Epic Games kauft Reality Engine (Update)
  2. Epic Games kauft Reality Engine (Update)

Tim Johnson, der Hauptentwickler der Reality Engine und Gründer von Artificial Studios, wird sich bei Epic Games dem für die Entwicklung der Unreal Engine 3 verantwortlichen Team anschließen. Auf der nächste Woche stattfindenden E3 2005 wird Johnson bereits als Epic-Angestellter zugegen sein.

Engine-Vergleich von der Artificial-Studios-Website
Engine-Vergleich von der Artificial-Studios-Website

Epic wird die Reality Engine zu Gunsten der Unreal Engine 3 einstampfen und auch keinen Support mehr dafür zu leisten. Stattdessen soll die vorhandene Softwaretechnik analysiert und - wo sinnvoll - in die Unreal Engine 3 integriert werden. Entwicklern mit einer Reality-Engine-Lizenz will man Upgrades auf die Unreal Engine 3 zu besonders günstigen Konditionen anbieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Epic Games kauft Reality Engine (Update) 
  1. 1
  2. 2
  3.  


nf1n1ty 14. Mai 2005

Also ich finde das schade! Es sollte gerade in dem Bereich mehr Anbieter geben! Ich hasse...

Boogey 13. Mai 2005

??? Die Liste ist so nichtssagend, wie irgendwas. Das meist bezieht sich auf...

net-forum.dl.am 13. Mai 2005

Das Ergebniss einer Engine ist immer nur so gut wie die Leute die sie einsetzen. Damit...

spike 13. Mai 2005

wird nintendo wohl kaum zulassen, da die rechte an dem spiel bei nintendo und nicht, wie...

Gott 13. Mai 2005

Kauf dir Hirn.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Tesla Model Y im Test
Die furzende Familienkutsche

Teslas Model Y ist der Wunschtraum vieler Model-3-Besitzer. Reichweite und Raumangebot überzeugen im Test - doch der Autopilot ist nicht konkurrenzfähig.
Ein Test von Friedhelm Greis

Tesla Model Y im Test: Die furzende Familienkutsche
Artikel
  1. Games Workshop: Warhammer-40K-Modell für 30.000 Euro auf Ebay versteigert
    Games Workshop
    Warhammer-40K-Modell für 30.000 Euro auf Ebay versteigert

    Der Youtuber Squidmar hat wochenlange Arbeit in den Warhammer-40K-Thunderhawk gesteckt. Das hat sich gelohnt: Er erzielt einen Rekordpreis.

  2. MX Keys Mini: Logitech bringt kompakte Flachtastatur für PCs und Macs
    MX Keys Mini
    Logitech bringt kompakte Flachtastatur für PCs und Macs

    Die Logitech MX Keys Mini verzichtet auf den Nummernblock. Dafür ist die flache Tastatur umso kompakter. Es gibt sie für PC und Mac.

  3. Thinkpad E14 Gen3 im Test: Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis
    Thinkpad E14 Gen3 im Test
    Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis

    Schon das Thinkpad E14 Gen2 war exzellent, bei der Gen3 aber hat Lenovo die zwei Schwachstellen - Akku und Display - behoben. Bravo!
    Ein Test von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop oder PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Win 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Nur noch heute PS5-Gewinnspiel • Alternate (u. a. Asus TUF Gaming-Monitor 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • 7 Tage Samsung-Angebote [Werbung]
    •  /