GTA lässt grüßen: Taxi Driver erhält Fortsetzung als Spiel

30 Jahre nach dem Kinostart geht Travis Bickle wieder auf die Jagd

Wenn einem nichts mehr einfällt, bleibt nur der Blick zurück: Zu seinem 30-jährigen Jubiläum wird der Kultfilm Taxi Driver eine Art Fortsetzung in dem nun von Majesco Entertainment angekündigten Spiel zum Martin-Scorsese-Streifen finden. Als Spieler gilt es, die Rolle des im Film vom noch jungen Robert De Niro verkörperten Taxifahrer Travis Bickle zu übernehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die dafür nötige Lizenz hat Majesco von Columbia Tristar bzw. deren Mutter Sony Pictures Consumer Products (SPCP). In Anbetracht des Alters des Films - er kam 1976 in die Kinos - dürfte die Lizenzgebühr nicht allzu hoch ausgefallen sein. Ob Majesco auch das Aussehen der Schauspieler nachempfinden sowie deren Stimmen nutzen wird, ist bisher nicht bekannt. Die Entwicklung übernimmt das eher unbekannte Spielestudio Papaya, von dem die Titel Whirl Tour und Top Gear Dare Devil stammen.

Stellenmarkt
  1. Entwickler SAP PI/PO Inhouse (m/w/d)
    Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf
  2. Abteilungsleiter Softwareentwicklung (m/w/d)
    ESPERA-Werke GmbH, Duisburg
Detailsuche

Majescos Marketing-Vize-Präsident Ken Gold verspricht, dass man mit dem Taxi-Driver-Spiel dem Geist und Stil des Films treu bleiben will. Dabei spielt man nicht den Film nach, stattdessen beginnt das Spiel da, wo Taxi Driver mit der blutigen Aufräumaktion des psychotischen Vietnamveteranen Travis Bickle endet. Als Resultat verliert Bickle zum Spielanfang einen ihm wichtigen Menschen und der Rachefeldzug geht weiter. Auch wenn Majesco bisher nichts verraten will, deutet das einen wenig zimperlichen Spielinhalt im Stile der Grand-Theft-Auto-Serie und deprimierende bis brutale Kontakte mit entfremdeten virtuellen Großstädtern an.

30 Jahre nach dem Kinostart soll das Spiel zum Film im Frühjahr 2006 erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Nameless 14. Mai 2005

Böse die dunkle Seite ist. Du ganz böse bist.

the_spacewürm 13. Mai 2005

Außerdem wird sich Jody Foster kaum noch wie ein 12(?) jähriges Mädchen anhören ;)

Duke Nukem 12. Mai 2005

Das hat sich seit dem C64 nicht geändert. Grüße, Duke Nukem

Dotterbart 12. Mai 2005

Also in letzter Zeit scheint sich das zu Häufen.. vor allem De Niro / Al Pacino Filme...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Venturi-Tunnel
Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke

White Motorcycle Concepts testet sein Elektromotorrad WMC250EV, bei dem der Fahrer auf einem riesigen Tunnel sitzt. Später soll es 400 km/h erreichen.

Venturi-Tunnel: Elektro-Motorrad mit Riesenloch auf der Teststrecke
Artikel
  1. Elektroauto: Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg
    Elektroauto
    Cadillac Lyriq nach 19 Minuten weg

    Einen der ersten Cadillac Lyriq zu reservieren, glich mehr einer Lotterie als einem Autokauf. In wenigen Minuten waren alle Luxus-Elektroautos vergriffen.

  2. Autos, Scooter und Fahrräder: Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote
    Autos, Scooter und Fahrräder
    Berlin reguliert Sharing-Mobilitätsangebote

    Die Nutzung des öffentlichen Raums durch Autos, Scooter und Fahrräder von Sharing-Unternehmen wird in Berlin reguliert.

  3. Abonnenten verunsichert: Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt
    Abonnenten verunsichert
    Apple hat Hörbücher aus Apple Music entfernt

    Wer mit einem Musikstreamingabo Hörbücher hören will, muss von Apple Music zu Deezer, Spotify oder einem anderen Anbieter wechseln.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /