• IT-Karriere:
  • Services:

GTA lässt grüßen: Taxi Driver erhält Fortsetzung als Spiel

30 Jahre nach dem Kinostart geht Travis Bickle wieder auf die Jagd

Wenn einem nichts mehr einfällt, bleibt nur der Blick zurück: Zu seinem 30-jährigen Jubiläum wird der Kultfilm Taxi Driver eine Art Fortsetzung in dem nun von Majesco Entertainment angekündigten Spiel zum Martin-Scorsese-Streifen finden. Als Spieler gilt es, die Rolle des im Film vom noch jungen Robert De Niro verkörperten Taxifahrer Travis Bickle zu übernehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die dafür nötige Lizenz hat Majesco von Columbia Tristar bzw. deren Mutter Sony Pictures Consumer Products (SPCP). In Anbetracht des Alters des Films - er kam 1976 in die Kinos - dürfte die Lizenzgebühr nicht allzu hoch ausgefallen sein. Ob Majesco auch das Aussehen der Schauspieler nachempfinden sowie deren Stimmen nutzen wird, ist bisher nicht bekannt. Die Entwicklung übernimmt das eher unbekannte Spielestudio Papaya, von dem die Titel Whirl Tour und Top Gear Dare Devil stammen.

Stellenmarkt
  1. Osthannoversche Eisenbahnen AG, Celle
  2. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover

Majescos Marketing-Vize-Präsident Ken Gold verspricht, dass man mit dem Taxi-Driver-Spiel dem Geist und Stil des Films treu bleiben will. Dabei spielt man nicht den Film nach, stattdessen beginnt das Spiel da, wo Taxi Driver mit der blutigen Aufräumaktion des psychotischen Vietnamveteranen Travis Bickle endet. Als Resultat verliert Bickle zum Spielanfang einen ihm wichtigen Menschen und der Rachefeldzug geht weiter. Auch wenn Majesco bisher nichts verraten will, deutet das einen wenig zimperlichen Spielinhalt im Stile der Grand-Theft-Auto-Serie und deprimierende bis brutale Kontakte mit entfremdeten virtuellen Großstädtern an.

30 Jahre nach dem Kinostart soll das Spiel zum Film im Frühjahr 2006 erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  2. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)

Nameless 14. Mai 2005

Böse die dunkle Seite ist. Du ganz böse bist.

the_spacewürm 13. Mai 2005

Außerdem wird sich Jody Foster kaum noch wie ein 12(?) jähriges Mädchen anhören ;)

Duke Nukem 12. Mai 2005

Das hat sich seit dem C64 nicht geändert. Grüße, Duke Nukem

Dotterbart 12. Mai 2005

Also in letzter Zeit scheint sich das zu Häufen.. vor allem De Niro / Al Pacino Filme...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
    CPU und GPU vereint
    Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

    Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
    Ein Bericht von Marc Sauter


        •  /